Was sind die Arten, Ursachen und Auswirkungen von Angststörung?

Eine normale Reaktion auf Stress ist nichts anderes als Angst, die aufgrund der angespannten Situation sein kann aufgrund Prüfung, Büro und anderer damit verbundener Belastung. Heute Kinder wird auch die Angststörung wie die Konkurrenz von höheren Noten in Prüfung bekommen jeden Tag erhöht zu werden. Auch auf dem Arbeitsfeld, die Menschen bekommen über verschiedene Faktoren gespannte von der Erfüllung Frist zu bekommen, das Geschäft starten erfolgreich mit den Kunden. Jedes Individuum durch Angststörung mehr oder weniger betroffen. Laut dem jüngsten Bericht über Angststörung, mehr als 40 Millionen amerikanischer Erwachsener sind betroffen, die eine Altersgrenze 18 Jahre oder älter ist. Es ist nicht die Frage nach der milden Stress, die Sie in der Regel erhalten, wenn Sie Ihr Mädchen-Feld auf Ihrem ersten Datum stellen wollen. Vielmehr ist es die ernste Erkrankung mit Vielzahl von Nebenwirkungen.

Angststörung ist durchaus üblich, unter jugendlich Alter, wenn sie in einer Beziehung sind. Die überwältigende Sorge sowie soziale Phobie ist mit einer Änderung der Unordnung des Einzelnen verbunden. Wenn es etwas un natürliche Situation zu Hause und unterdrückte Spannung unter den Familienmitgliedern ist, kann dies leicht geben Anlass zu der Angststörung zwischen den Individuen. Dies kann auch zu Verlegenheit führen. Es gibt eine Vielzahl von Symptomen, auf deren Grundlage die Angststörung verstärkt wird. Jeder Mensch hat die normale Emotion, die sie in der Zeit der Trauer und Lachen mit lustigen Element weinen macht. Angststörung hat auch Verbindung mit dem Gefühl des Einzelnen.

Es gibt verschiedene Arten von Angststörung, die umfasst

  • Zwangsstörung
  • Posttraumatische Belastungsstörung
  • Generalisierte Angststörung
  • Panikstörung
  • Sozial-Phobie

Zwangsstörung

Es ist eine besondere Vielfalt von Störung, die durch Störung einer Person verursacht wird. Person leidet unter solchen Störung trägt auf Dinge immer und immer wieder zu steuern, um die Ursache für obsessive Gedanken zu tun. Zum Beispiel wird eine Person leidet unter Zwangsstörungen prüfen und sehen, ob die Türen oder nicht mehrmals gesperrt sind. Auch einige Leute haben die Gewohnheit, ihre Hände wieder zu waschen und wieder vor etwas raubend. Sie sind eigentlich erschrocken über krank.

Posttraumatische Belastungsstörung

Kurz nach einem Unfall, gehen die Menschen durch eine traumatische Situation. Diese geben Anlass traumatische Belastungsstörung zu stellen. Eine Person, die ein hervorragendes oder schädigende Ereignis erlebt hat, kommt über diese Art von Belastungsstörung. Die Symptome dieser Art von Stress sind erschreckende Gedanken, Rückblende waren einzelne das Trauma immer wieder entlastet. Bad Traum ist auch eines der Symptome dieser Erkrankung.

Generalisierte Angststörung

Die Themen wie Geld, Gesundheit und Familienprobleme sind die Gründe, sich Sorgen zu machen. Aber Menschen mit GAD denken viel mehr als das von anderen Menschen auf dieser Welt. Auch wenn das Problem nicht zu groß ist, die Menschen mit dieser Art von Störung Sorgen vieles mehr. Sie sind wirklich sehr besorgt über jedes Ereignis und Ereignisse in ihrem Leben. Sie können nicht einmal für einen Moment entspannen.

Panikstörung

Durch plötzlichen Angriff des Terrors, der einzelne bekommt die Panikstörung. Es gibt verschiedene Vielzahl von Terror, das vom Patienten erlitten wird. Die Symptome der Erkrankung sind sweatiness, das Gefühl zu warm, Herzklopfen, Schwäche, taube Hände, Kribbeln, Schwindel, Ohnmacht und erstickend Sensation.

Sozial-Phobie

Die Angst vor der Gesellschaft in Bezug auf die soziale Kultur und das Selbstbewußtsein führt zu sozialer Phobie in einem Individuum. Der Patient wird immer sehr angespannt zu werden von anderen beurteilt und beobachtet. Sie haben Angst vor Verlegenheit sehr leicht zu bekommen. Es gibt verschiedene Situationen, in denen Menschen soziale Phobie werden. Es ist Essen, Sprechen, um Menschen, auf eine Tafel zu schreiben usw.

Ursachen der Angststörung

Menschen aus einer solchen Störung leiden sie bekommen durch verschiedene typische Situationen im Leben. Einige Leute haben könnte sehr schlecht erlebt beigetreten, aufgrund derer die Phobie stattfindet. Er kann nur den besonderen Faktor in der Rückblende sehen. Einige andere Leute haben Problem zu verdienen und eine angemessene Leben ihrer Familie.

Wirkung der Angststörung

Eine Person mit dem Problem der Angststörung könnte milde Wirkung in einigen Fällen hat. Aber leiden einige Menschen unter schwerer Wirkung. Manche Menschen haben Schwierigkeiten mit den Menschen in der Menge zu sprechen. Einige errötet zu viel wegen Angststörung. Menschen mit Angststörung leiden auch unter Zittern Wirkung. Übelkeit ist ein weiterer wichtiger Effekt der Person leidet unter Angststörung für eine lange Zeit. Wenn auch Sie solche Effekte haben, ist es Zeit, Arzt sofort zu sehen, ohne nachlässig zu sein.

Behandlungsablauf der Angststörung

Die Menschen haben eine wichtige Frage, ob Angststörung behandelt werden kann. Grundsätzlich gibt es keine Heilung für die Angststörung, aber richtige Behandlungsverfahren kann ihr Leben normal machen Erleichterung für Menschen. Einige der Behandlungsverfahren der Angststörung gehören:

  • Betablocker
  • Anti-Depressiva
  • Anti-Angst Medikamente

Die Symptome einer Angststörung

Sie können über Vielzahl von Symptomen kommen, nach der Angststörung hervortritt. Einige der Symptome sind;

  • Herzklopfen in Herz
  • Trockener Mund
  • Die Spannung im Muskel
  • Gefühl der Unruhe, Panik und Angst
  • Schwindel
  • Taubheit der Hände und Füße

Ursachen der Angststörung

Es gibt verschiedene Ursachen, aufgrund derer Menschen aus der Angststörung leidet. Die Spannung in der Umwelt oder der sozialen Atmosphäre, die die Person bleibt ergibt sich die Angststörung. Das Gefühl der Angst und andere Negativität wird durch das Gehirn Signal fokussiert. Auch ausgetauschten Informationen von einem Teil des Gehirns, zum anderen mit der lang anhaltenden Stress verbunden. Wenn die Angststörung stattfindet, die Menschen bekommen große Veränderungen mit Kontrolle über Erinnerungen, die zu mehr Komplikationen gibt.

Auswirkungen von Angststörung

Menschen können aus Vielzahl von physischen und psychischen Komplikationen als Folge der Angststörung leiden. Die meisten Menschen leiden unter übermäßigen Kopfschmerzen. Es schafft Komplikation im zentralen Nervensystem Funktion. Es gibt einige Verhaltensänderungen bei den Personen mit Angststörung. Auch die Reaktion des Immunsystems wird langsam in einer solchen geistigen und körperlichen Zustand des Individuums. Angststörung wirkt sich auch auf das Verdauungssystem, wie Menschen das Ziel, mit Nahrung beschränken. Als Ergebnis wird die Ausscheidungsorgane System auch unpassend. Gemäß der sozialen kurze Kommen, ändert sich dieser Angriff die Persönlichkeit eines Individuums. Es kann zu Alkohol- und Drogenmissbrauch führen.