Was sind die Symptome der postpartalen Depression

Postpartale Depression ist eine häufige Erkrankung, die viele Frauen Gesicht nach der Geburt, um das Baby zu geben. Nach den vielen Veränderungen hormonelle und psychologische in der Schwangerschaft erfahren, Veränderungen im Tempo des Lebens der Mutter gegenüber einmal klein geboren, und die Neigung der Frauen, die unter Depressionen zu leiden, können alle Faktoren für diese treffen diese Bedingung gemacht. Aber wie erklären wir erkennen?, In dem die Symptome der postpartalen Depression sind und wie sie zu überwinden.

Sie können auch mögen: Was sind die Symptome der Depression Anleitung: 1

Es gibt mehrere Faktoren, die eine postpartale Depression erzeugen, und es ist wichtig, das Vorhandensein dieser Bedingung zu erkennen, um in angemessener Zeit ohne unsere Gesundheit zu besuchen, oder unser Baby betroffen ist.

Unmittelbar nach der Geburt vergehen zwischen 45 und 60 Tagen für Ihren Körper, körperlichen und Hormonspiegel gibt, wieder normal. Es ist in diesen Monaten, dass postpartale Depression auftritt.

2

Grundsätzlich ist es wichtig, es gibt bestimmte Symptome zu beachten, die normalen nach der Lieferung berücksichtigt werden, und werden durch die viele Veränderungen gegeben, die Mutter gegenüber. Hormonelle Veränderungen, Versagen mehr Baby in ihrem Bauch zu haben, und die enormen Verantwortung für ein Neugeborenes zu kümmern, produzieren oft, was im Englischen als Baby-Blues und Leiden der Mutterschaft bekannt ist.

3

In diesem Bild, das in der Regel dauert es einige Wochen, bis die Mutter auf den neuen Rhythmus des Lebens verwendet wird, präsentiert mit Symptomen wie:

  • Müdigkeit und Reizbarkeit
  • unerklärliche zu weinen
  • Schlafprobleme
  • Angst und eine große Verantwortung Gefühl, dass Sie überwindet
4

Postpartale Depression in Betracht gezogen wird, wenn diese Symptome länger als zwei bis drei Wochen dauern, intensiver im Laufe der Zeit immer. Zusätzlich zu den obigen Signalen, andere Symptome der postpartalen Depression sind:

  • Konstante Traurigkeit, Reizbarkeit und geringes Selbstwertgefühl
  • Gefühl von extremer Einsamkeit
  • Schwierigkeiten interessiert an einer Tätigkeit, Apathie
  • Appetitlosigkeit oder übermäßiger Hunger
  • Probleme mit dem Schlafen oder übermäßige Schläfrigkeit
  • Konzentrationsprobleme und alltägliche Aufgaben Schwierigkeit der Durchführung
  • konstant negative Gedanken, wünschen sogar Ihr Leben zu beenden
5

Frauen von postpartalen Depression leiden oft auch andere Babys bezogen, solche Symptome auftreten:

  • Mangelnde Bindung an das Neugeborene
  • Ressentiments gegenüber den kleinen
  • Gefühl der Unfähigkeit, für ihn zu sorgen. Keine Genossen von allein mit ihm zu bleiben, weil Sie Angst haben, ihn zu verletzen
  • Angst und Stress in alles, um das Baby oder Fürsorge
  • Bereuen seiner Geburt
6

Postpartale Depression ist eine Erkrankung, die durch einen Fachmann überprüft werden muß. Wenn Sie mehrere dieser Symptome haben und nicht wissen, wie zu handeln, laden wir Sie in unserem Artikel zu beraten, was tun, wenn ich postpartale Depression haben, wo wir einige wichtige Hinweise geben, so dass Sie diese Gefühle überwinden und mit Ihrem Kind genießen.

7

Dieser Artikel ist rein informativ, wir haben keine Macht, jede medizinische Behandlung zu verschreiben oder eine Diagnose zu stellen. Wir laden Sie ein, einen Arzt, falls zu besuchen von jeder Art von Zustand oder Beschwerden vor.

8

Um weitere Artikel wie Was sind die Symptome der postpartalen Depression zu lesen, empfehlen wir Ihnen unsere Kategorie der psychischen Gesundheit ein.