Was soll ich für Erkältung und Grippe-Symptome nehmen?

Vielleicht sind Sie so verstopfter man kaum atmen kann. Oder Sie haben einen Husten, der Sie hält die ganze Nacht wach. Oder Ihre Schmerzen und Fieber Garantie dies ist die Grippe, nicht eine Erkältung, halten Sie kläglich unter die Decke zusammengekauert. Was auch immer Ihre elenden Symptome, wahrscheinlich können Sie Erleichterung in Ihrer Medizin finden Schrank - oder vielleicht an anderer Stelle in Ihrem Hause.

Achten Sie darauf, das Etikett zu lesen. Es gibt keinen Grund, mit einer Flut von Multi-Symptome zu attackieren schwere Artillerie, wenn Sie die Symptome behandeln können Sie haben. Plus, auf diese Weise Sie werden nicht übermedica selbst riskieren.

Hier ist ein Blick auf das, was für jeden der Saison Symptome zu nehmen.

Verstopfte Nase

Wenn die Nase gestopft wird, versucht zu atmen nimmt all Ihre Energie. Du aber auch zu Bett gehen fürchten, weil Sie wissen, dass Sie nicht schlafen können. Und Sie können nicht riechen oder schmecken, was Sie essen. Das ist, wenn es an der Zeit sein kann, einige versuchen abschwellend. Sie können zwischen abschwellenden Pillen und abschwellenden wählen Spray. Sprays schneller arbeiten, saysWebMD, aber man sollte sie nicht länger als drei Tage verwenden. Das ist, wenn Sie kann ein Rebound-Effekt erhalten und Ihre Staus kann noch schlimmer. Pillen auch, aber fragen Sie Ihren Arzt vor der Einnahme von ihnen, wenn Sie hohen Blutdruck haben oder Herzkrankheit. Oral decongestants kann Ihren Blutdruck erhöhen.

Wenn Sie eine natürliche Art und Weise wollen Ihre verstopfte Nase zu bekämpfen, versuchen Kochsalzlösung Nasen sprühen. Es kann helfen, ohne Nebenwirkungen zu entlasten. Bleiben hydratisiert - insbesondere durch warme Getränke schlürfen - hilft auch Staus zu lösen, reportsthe Mayo Clinic. Dampf aus einer warmen Dusche oder ein Luftbefeuchter kann auch erleichtern Schwüle.

Husten

Ein Reizhusten kann man die ganze Nacht halten.

Ein Husten ist Ihr Körper die Möglichkeit zu versuchen, die Reizstoffe alle zu räumen, die halten Sie von der Atmung. Und Junge, hat Ihr Körper ernsthaft diesen Job übernehmen. Das dass Hacker kommt mit einer Erkältung kann oft für immer zum Verweilen scheint. Über den Ladentisch Hustenmittel mit Dextromethorphan und / oder guaifenesin helfen, einen Husten beruhigen kann. Aber Sie können auch die gleiche Erleichterung aus natürlich Hustenmedikamente. Versuchen Sie, auf Hustenbonbons oder lutschen Sie ein Bonbon schlürfen warmen Tee mit Honig, unter einer heißen Dusche oder mit einem Luftbefeuchter und sogar versuchen, Lakritze.

Laufende Nase und Niesen

Wenn Sie Allergien haben, wird Ihr Körper macht Chemikalien Histamine genannt, und sie schaffen Symptome wie juckende Augen, laufende Nase und Niesen. Die meisten Experten sagen Histamine nicht verantwortlich für ähnliche Symptome sind, wenn Sie eine Erkältung haben, saysWebMD, aber Antihistaminika kann manchmal noch Erleichterung. Antihistaminika können Sie schläfrig machen und können Ihre Nase, Mund wirklich austrocknen und Augen. Worst case: Vorrat an Lotion schöpf Gewebe.

Gliederschmerzen

Gefühl, wie Sie haben von einem Lastwagen überfahren worden ist einer der Unterschrift Symptome der Grippe. Sie können Kampfgliederschmerzen mit Over-the-counter Schmerzmittel wie nichtsteroidale Antirheumatika einschließlich Ibuprofen und Naproxen. Acetaminophen ist eine weitere Option, aber im Kopf behalten dass zu viel können Leberschäden verursachen, so dass immer Stick mit dem empfohlenen Dosierung oder weniger. Wenn Sie nehmen Kombinationsprodukte, die viele Symptome bekämpfen, sicherstellen, dass Sie nicht auf dem Acetaminophen verdoppeln. Aspirin ist ein weiterer Option, sollte aber nicht an Kinder unter 18 Jahren aufgrund des erhöhten Risikos gegeben werden Reye-Syndrom von einer gefährlichen Krankheit genannt, sagt WebMD.

Halsentzündung

Heißer Tee kann helfen, die Schmerzen einer Halsschmerzen zu lindern.

Die gleichen Schmerzmittel Sie für Körperschmerzen nehmen können auch mit Halsschmerzen helfen. Sie können auch Halsschmerzen Hausmittel wie heißen Tee mit Honig, mit einem Luftbefeuchter oder Gurgeln mit Salzwasser versuchen. Saugen an zuckerfreien medizinischen Tropfen oder mit medizinischen Rachensprays kann auch helfen. Wenn Ihre Halsschmerzen länger als ein paar Tage dauern oder sind unglaublich schmerzhaft, ist es eine gute Idee, Ihren Arzt aufsuchen. Er orshe kann eine bakterielle Infektion und entzündeten Hals auszuschließen.

Fieber

Rest und Flüssigkeiten sind die beste Behandlung für Fieber. Aber wenn Sie wirklich unbequem, können Sie ein Schmerzmittel nehmen. Rufen Sie Ihren Arzt, wenn Ihr Fieber abfällt nicht nach Einnahme von Medizin, bleibt um 103 Grad Fahrenheit oder höher oder dauert länger als drei Tage, schlägt die Mayo Clinic.

Natürlich ist die Prävention die beste Medizin. Waschen Sie Ihre Hände viel, halten sie weg von Mund und Nase, und bleiben weg von germy Menschen. Und vergessen Sie nicht eine Grippe jedes Jahr geschossen zu bekommen. Und für den Fall, stellen Sie sicher, dass Ihre Hausapotheke halten gut bestückt.