Was wird es dauern, die Carnival Triumph aufzuräumen?

Als wir über die Strandung und ekelhaft Abwassersituation an Bord der Carnival Triumph gehört, haben wir nicht so schlecht für die Passagiere das Gefühl, als wir für die Mannschaft getan hat, die nicht nur die Erfahrung geteilt, aber auch hart durch arbeiten musste.

Das zweite, was wir fragten uns, nach Anhörung über die ekelhafte Fahrt des Schiffes, ist die immer den vollen Preis Kreuzfahrt auf dem Boot wieder zahlen würde? Und wer wird die wenig beneidenswerte Aufgabe, das Schiff Aufräumen - und wie lange dauert das?

Wertvolle wenige Informationen verfügbar über, wenn das Schiff zurück sein wird, um zu arbeiten, obwohl laut Reuters das Schiff zu einer Anlage in Mobile geschleppt wurde, Ala., Wo Schäden bewertet werden. Der Nachrichtendienst berichtete auch, dass 14 kommende Reisen, haben diejenigen geplant bis Mitte April abgesagt.

Die New York Times berichtete, dass es $ 500 Millionen kosten würde ein Schiff so zu ersetzen, so ist es jedoch viel kostet es zu reinigen noch diese Option lohnt. Andrew O. Coggins Jr., ein Kreuzfahrtexperte von Pace University School of Business in New York, sagte der Times: „Sie können es umbenennen und sie in einem anderen Teil des Unternehmens und ein anderen Teil der Welt bewegen. Die schlechte Werbung wird schließlich verblassen.“

Typischerweise laufen Kreuzfahrten auf einem engen Zeitplan, und jede Stunde das Schiff haben keine Passagiere an Bord zu bezahlen, ist es, Geld zu verlieren, vor allem, weil die Investitionen in Schiffe so hoch ist. Plus, Kreuzfahrt Urlaub ist tief diskontiert. Schiffe wirklich tun 24-7, 365 Tage im Jahr laufen, und das ist notwendig für die Unternehmen einen Gewinn zu machen. Die meisten typischen Kreuzfahrtschiffe an Land gehen Passagiere für nur sechs bis sieben Stunden, bevor neue an Bord kommen; und mit 4.000 Personen oder so, das ist eine schwere Aufgabe, nicht nur die Menschen und Gepäck zu bewegen, sondern auch die Reinigung und Besatzmaßnahmen. Anbetracht dessen, was eine Aufgabe, es auf einem typischen Boot ist, ist es schwer, sich vorzustellen, wie sie das Schiff sauber bekommen gehen.

Kein Zweifel, Karneval ist eine enorme Menge an Geld auf dieser jüngsten Katastrophe zu verlieren, die die viel ernstere Erdung eines Schiffes in Italien folgt, eine Katastrophe, die mit mehr als zwei Dutzend Opfer beendet. Während die letzte Kreuzfahrt unglaublich gross gewesen sein könnte, niemand gestorben und jeder an Bord behandeln mich gut, trotz der frustrierenden Bedingungen. Und angesichts die Popularität von Kreuzen, mit etwa 19 Millionen Passagieren pro Jahr auf hohen See schlagen, was uns sagt, wird das Unternehmen nicht Geld für lange dauern, zu verlieren.