Weitere Diuretikum Kräuter

Es gibt verschiedene Heilpflanzen mit harntreibenden Eigenschaften. Diese begünstigen die Entfernung von Körperflüssigkeit, die Nierenfunktion zu stimulieren. Somit ist der Körper Abfälle ausstößt, die verschiedenen Gesundheitsstörungen erzeugen kann, dh es ist ein Weg, um den Körper zu reinigen und zu reinigen. Es kann sein, dass die Harnwege nicht richtig funktionieren und in den Fällen, wenn verschiedene Nierenabnormalitäten erscheinen. Aus diesem Grunde ist es wichtig, den Arzt zu konsultieren regelmäßig jeden Gesundheitszustand zu erfassen.

Verwenden Sie die Werkzeuge, die die Natur uns mit harntreibenden Eigenschaften bietet, kann im Körper wesentlich zur Beseitigung verschiedenen Giftstoffe helfen, zu verhindern Ansammlung von Flüssigkeit im Körper und natürliche Produkte sind, sind sie in der Regel gesünder als andere Drogen. Dieses Mal in unserer Website empfehlen wir einige der Diuretikum Heilpflanzen.

  • Was genau sind Diuretikum Pflanzen?

    Wenn natürliche Diuretika verbraucht werden, um den Körper zwingt mehr Urin zu produzieren, machen eliminiert durch sie Toxine und auch Blut leckt. Obwohl es wichtig ist, regelmäßig einen Arzt aufzusuchen, um gesund zu bleiben, verbrauchen Diuretika für unterschiedliche Bedingungen von Vorteil sein kann, wie zum Beispiel:

    • Diejenigen, die Cellulite haben.
    • Leidet unter Flüssigkeitsretention oder irgendeine Art von Ödemen.
    • Übergewicht, Bluthochdruck, hohe Harnsäure, schlechte Durchblutung.
    • Probleme Krampfadern, Gicht, Muskelkrämpfe.
    • Leidet unter hohen Cholesterinspiegeln, Rheuma, Krampfadern.
  • Löwenzahn als Diuretikum

    Löwenzahn ist eine der Diuretikum Heilpflanzen. Dieses Kraut hat viele gesundheitliche Vorteile, unter denen das ordnungsgemäße Funktionieren der Leber aufrechterhalten, Akne beseitigen, hilft, Gewicht zu verlieren, bietet Verbesserungen für die Augengesundheit, reinigt den Körper und auch reinigt Nieren seine harntreibenden Eigenschaften.

    Verbrauchen diesen Pflanzen Sie einen Liter Wasser benötigen und 3 Esslöffel Löwenzahn, also etwa 45 Gramm. Zur Vorbereitung 1/2 Liter Wasser zum Sieden erhitzen. Wenn dieser Zustand erreicht ist, müssen Sie es von der Hitze entfernen und das Kraut hinzufügen und dann lassen Sie stehen für 10 Minuten. Dann abgießen und fügen eine weitere 1/2 Liter Wasser bei der Raumtemperatur liegen.

    Sie müssen es über einen ganzen Tag trinken, und Sie können 2 Esslöffel Honig hinzufügen, wenn es sich um eine sehr bitteren Geschmack ist. Es ist wichtig, nicht mehr als 7 Tage zu verbrauchen.

  • Brennnessel, ein effizientes Diuretikum

    Brennnessel hat hämostatische Eigenschaften, was bedeutet, es Blutung zu stoppen. Es regt auch das Verdauungssystem, Bekämpfung Ikterus, Arteriosklerose und Milchproduktion während des Mutterschafts erhöhen, aber sein charakteristischste Merkmal ist, dass es eine der Diuretikum und Reinigung von Heilpflanzen ist.

    Um eine Infusion mit diesem Kraut vorzubereiten, benötigen Sie eine Tasse Wasser und eine Teelöffel Brennnessel, etwa 5 Gramm. Dann, setzen Sie Wasser mit Gras zu erhitzen und wenn es zum Kochen kommt, muss man die Hitze und lassen Sie stehen 5 Minuten auszuschalten. Dann filtern Sie die Flüssigkeit und trinken bis zu 3 Tassen pro Tag für eine Woche.

  • Laurel, ideal Harnausscheidung zu stimulieren

    Lorbeerblätter haben Vitamin C, Magnesium, Eisen, Kalium und Kalzium, so dass es eine ausgezeichnete Pflanze den gesunden Organismus aufrecht zu erhalten. Ruhe Lorbeerblatt Gliederschmerzen, Beschwerden von Arthritis, ist antibakteriell, profitiert das Kreislaufsystem, hilft zu lindern Kälte und ihre Symptome und ist ein weiteres Diuretikum Kraut.

    Laurel zu sich nehmen Sie mit zwei Blättern dieser Pflanze und eine Tasse Wasser aufgegossen werden soll. Sie haben das Wasser zu erhitzen, bis diese so heiß sein, dass Blasen erscheinen. Lorbeerblätter und lassen Sie sich für 2 bis 5 Minuten stehen lassen und dann consúmelo filtern. Es ist ratsam, nicht mehr als zwei Tassen pro Tag zu verbrauchen bis zu 10 aufeinander folgenden Tagen.

  • Schachtelhalm, eine sehr wirksame natürliche Diuretikum

    Das Kraut genannt Schachtelhalm, auch als Equisetum arvense bekannt ist, ist ideal für den Zustand der Haut zu verbessern und Nägel, verbessert die Haargesundheit heilt, Nutzen die Sehnen und Flexibilität, Kontrollen Blutungen und, natürlich ist es eine der Diuretikum Heilpflanzen, so dass es auch für die Gewichtsabnahme verwendet wird.

    Die Infusion von Schachtelhalm sollte es in einer Tasse Wasser mit 7 g Gras erzeugen. Sie müssen Wasser kochen und dann vom Herd nehmen. Dann fügt er hinzu Schachtelhalm, fíltrala und ca. 5 Minuten warten, um zu konsumieren. Sie können eine Tasse dieses Tees pro Tag trinken entweder am Morgen oder die Nacht vor dem Schlafengehen für eine Woche gerade.

  • Margarita, verwendet, um die Beseitigung von Urin zu erleichtern

    Daisy ist ein weiteres Kraut, das viele Vorteile für den Körper, zum Beispiel hat, ist ausgezeichnet die Atemwege, zu bekämpfen Asthma, chronische Bronchitis, Nierenversagen, langsame Verdauung, Lungen- oder Brustkrebs, Rhinitis, Pharyngitis abschwellen und es hat starke harntreibende Wirkung.

    Aufnehmen, müssen Sie eine Daisy-Infusion in einer Tasse Wasser vorzubereiten. Wärmen Wasser für ein paar Minuten bis zum Sieden, einen Löffel daisy hinzuzufügen, dh 6 bis 8 Gramm. Schließlich müssen Sie den Inhalt belasten und maximal 2 Tassen pro Tag nicht mehr als 15 Tage trinken.

  • Gegen Verbrauch Diuretikum Heilpflanzen

    Interesse betroffene natürliche Pflanze mit harntreibenden Eigenschaften bedeutet nicht, es hat keine Nebenwirkungen. In der Tat sind viele Kräuter sehr stark und wenn für eine lange Zeit verbraucht wird, kann die Gesundheit des Körpers schädigen, vor allem die Nieren.

    Diuretikum verbrauchen viel Zeit und hohen Dosen kann Dehydrierung oder Kaliummangel verursachen. Darüber hinaus kann es Störungen wie Herzrhythmusstörungen, Muskelschwäche, Müdigkeit, Krämpfe und Übelkeit auftreten.

    Es ist daher wichtig, einen Arzt, bevor diese Pflanzen raubend, sowie einen Besuch sofort zu konsultieren, wenn Sie verbrauchen und erzeugen eine Form der Körperänderung.