Wie behandeln bartholinitis

Die Bartholinitis ist eine Entzündung der Anrufe Bartholins Drüsen, die nur auf den Seiten der Scheidenöffnung angeordnet sind. Seine Funktion ist es, eine Art von mukosalen Flüssigkeit zu erzeugen, die die nasse Vagina hält eintritt; Wenn jedoch der Auslaß blockiert ist, kann die Flüssigkeit nicht nach außen ablaufen und fällt innerhalb Verstopfen, was letztlich die Stopfbuchse in Frage verursacht in der Größe zu erhöhen und eine Zyste auftritt. Dies kann mehr oder weniger groß sein, und die Infektion, wird es schmerzhaft und sehr unangenehm für die Frau sein. Halten Sie diesen Artikel lesen, um mehr über diesen Zustand zu erfahren, erklären wir, wie bartholinitis zu behandeln, und was sind die häufigsten Ursachen und Symptome.

Sie können auch interessieren: Die Symptome der bartholinitis Anleitung: 1

Entzündung Bartholins Drüsen oder Kanäle von derselben kann durch verschiedene Faktoren verursacht werden, unter denen die folgenden sind:

  • Bakterielle Infektionen: wenn Bakterien Kanäle Bartholins Drüsen erreichen, werden diese quellen und daher nicht abgetropft und Vaginalsekret Scheideneingang Aufrechterhaltung geschmierten Austreiben werden kann. Im Fall, dass die Drüse infiziert wird, ist es, was Bartholin Abszess genannt wird.
  • Cyst Bartholins: in diesem Fall ist ein einziges Teil, das das Drüsensekret begrenzt, wodurch ein Verstopfen desselben und Zystenbildung. Wenn diese zusätzlich bakterielle Infektion gegeben wird, ist das Ergebnis ein bartholinitis.
  • STD: In einigen Fällen können die Bakterien, die die Entzündung verursachen können für bestimmte sexuell übertragbare Krankheiten wie Gonorrhoe oder Chlamydien verantwortlich.
  • Andere Bedingungen: in anderen Bakterien aus anderen Teilen des Organismus, wie E. coli, aus dem Darm verursacht oder Staphylococcus Aerus, die Haut oder die Atemwege.
2

Nach bekannten Ursachen, ist es wichtig zu wissen, was die Symptome sind und welche Manifestationen Bartholinitis Frauen, die leiden wahrnehmen kann. In vielen Fällen können Sie Symptome nicht auftreten; Wenn jedoch die Zyste und in der Größe zunimmt wächst, sind die häufigsten Symptome sind:

  • Sie können eine der Labia, neben der Scheidenöffnung Paket fühlen oder eine Runde bemerken und berühren.
  • Im Falle einer Infektion kann diese Ausbuchtung Beschwerden verursachen und besonders schmerzhaft sein beim Gehen, Sitzen oder beim Geschlechtsverkehr.
  • Schwellung und Rötung des betroffenen Labia.
  • Fieber, obwohl in der Regel nicht sehr verbreitet.
3

Es ist wichtig, dass, wenn Sie eine schmerzhafte Klumpen in einen der Lippen der Vagina bemerken oder Beschwerden im Intimbereich fühlen, die weiterhin, Ihren Arzt oder Gynäkologen. Diese analysieren die Symptome beschrieben und führen Sie die notwendigen Schritte, um die genaue Ursache der bartholinitis Tests zu bestimmen. Proben können Vaginalsekret genommen werden, um den Erreger der erkennen oder wenn es sexuell übertragbare Krankheiten wie Gonorrhoe oder Chlamydia übertragen.

Darüber hinaus beraten, bei Patienten über 40 Jahre alt, können Sie auch eine Gewebeprobe auf das Vorhandensein von Krebszellen zu sammeln.

4

Behandlung Bartholinitis Satz in Abhängigkeit vom Grad und die Intensität der Entzündung und, wenn eine Infektion oder nicht, die sich erheblich von einem Patienten zum anderen variieren kann.

Wenn Infektion oder werden als verantwortlich diagnostiziert wurde eine bestimmte sexuell übertragbare Krankheit ist, wird der Arzt eine Behandlung mit Antibiotika verschreiben, den Erreger zu töten. Es ist wichtig, nicht auf die Behandlung stoppen vor der endgültigen Fertigstellung und streng alle Anweisungen des Spezialisten für den Verbrauch von Arzneimitteln zu befolgen.

5

In diesen leichten Fällen steuern die Größe des Pakets wird und zu spontanen drenación beitragen kann, die Durchführung Sitzbad mit warmem Wasser mehrmals am Tag zu Hause. Um dies zu tun, müssen Sie nur ein Becken oder Schüssel mit warmem Wasser füllen, um sicherzustellen, dass die Fläche bedeckt ist und bleibt in dieser Position für einige Minuten. Sie können dies auch direkt in einer Badewanne tun, wie es bequemer sein. Wiederholen Sie die Behandlung 3 oder 4 mal täglich Entzündung und Linderung zu reduzieren.

Das gleiche desinflamante und beruhigende Wirkung kann durch heiße nasse Kompressen zur Verfügung gestellt werden, so auf dem Gebiet anzuwenden ist eine weitere der Schritte Sie unternehmen können, wenn Sie von bartholinitis leiden.

Um akute Schmerzen zu lindern, können Sie nehmen Antirheumatika und Analgetika, wie Paracetamol oder Ibuprofen, aber es ist wichtig, damit unter ärztlicher Aufsicht zu tun und zu respektieren stets die Anweisungen bezüglich der richtigen Dosis.

6

Wenn Behandlungen nicht wirksam sind und nicht den erwarteten Ergebnisse liefern, müssen Sie zu einem kleinen operativen Eingriff greifen, die Zyste zu entwässern, die schnell unter örtlicher Betäubung in der Arztpraxis durchgeführt wird.

In anderen Fällen kann die Einführung einer geringen Größe Katheter innerhalb der Zyste für die Drüse erforderlich sein wird, bleibt offen und Ablassen der Flüssigkeit. Der Katheter ist für 2 bis 4 Wochen belassen einen vollständigen Abfluss zu bekommen, und obwohl der Patient seine täglichen Aktivitäten normalerweise durchführen kann, können Sie Beschwerden oder Schmerzen, vor allem beim Geschlechtsverkehr erleben.

7

Nehmen Sie bestimmte Maßnahmen der persönlichen Hygiene und die sexuellen Praktiken verantwortlich ist sehr wichtig, Zysten zu verhindern, in dem Gebiet infiziert ist und mögliche Entzündung Geschwür zu verhindern. Betrachten Sie Empfehlungen wie:

  • Waschen Sie den Intimbereich zweimal täglich eine bestimmte intime Seife und warmes Wasser.
  • Vermeidet die Verwendung von aggressiven Seifen, Alkohol, Parfüm, usw., sowie Spülungen.
  • Halten Sie den Intimbereich trocken.
  • Verwenden Sie Unterwäsche aus Baumwolle statt Synthetik.
  • Wenn Ihre Bedürfnisse zu machen, wischen Sie immer von vorne nach hinten Keime aus dem After in die Vagina Bewegung zu verhindern.
  • Machen Sie Gebrauch von Kondomen in allen Ihren Sex vor sexuell übertragbaren Krankheiten zu schützen.
  • Führt die entsprechenden gynäkologischen Tests periodisch. Im folgenden Artikel können Sie alles, was Sie über den Pap-Test wissen müssen, erfahren, eine grundlegende Prüfung für alle Frauen.
8

Dieser Artikel ist rein informativ, wir haben keine Macht, jede medizinische Behandlung zu verschreiben oder eine Diagnose zu stellen. Wir laden Sie ein, einen Arzt, falls zu besuchen von jeder Art von Zustand oder Beschwerden vor.

9

Um weitere Artikel wie zu lesen Wie bartholinitis zu behandeln, empfehlen wir Ihnen unsere Kategorie von Family Health eingeben.