Wie man rissige Fersen behandeln?

Rissige Fersen sind ein sehr häufiges Problem mit jedem. Es kann von kosmetischen Problemen zu schmerzhaften Themen reicht. Rissige Fersen und Lippen verschlechtern in der Wintersaison. Rissige Fersen sind auch als Ferse Risse bekannt, die auf einem Fuß oder auf beiden Füßen entwickeln.

Hausmittel für die Risse Fersen

Die entsprechenden Vorsichtsmaßnahmen zur richtigen Zeit können Risse verhindern, immer tiefer und verursachen Blutungen und starke Schmerzen. Es gibt verschiedene Hausmittel für rissige Fersen, die das Problem lösen.

Pflanzenöle

Verschiedene Arten von pflanzlichen Ölen wie Olivenöl, Sesamöl, Kokosöl oder andere hydrierte Pflanzenöl kann verwendet werden, um zu heilen und rissige Fersen zu verhindern. Diese Öle sollten vor dem Zubettgehen und Verschleiß Socken angewendet werden effektive Ergebnisse zu geben.

Reismehl

Dies kann als Peeling verwendet werden, um abgestorbene Hautzellen von der trockenen und Risse Haut zu entfernen. Das Peeling kann leicht eine Handvoll Reis mischte mit, Honig, Apfel und Olivenöl hergestellt werden. Weichen Sie die Füße in warmem Wasser für 10 Minuten und dann schrubbt mit dem Reismehl Paste.

Indian Lilac

Es wird auch als Blätter der Notwendigkeit bekannt, die fungizide Eigenschaften enthalten, die für die Heilung rissige Fersen sehr wirksam sind. Eine Paste aus Neem-Blätter und Kurkuma und Anwendung auf die Sprünge. Lassen Sie es für etwa eine Stunde vor dem Waschen mit warmem Wasser.

Zitrone

Zitrone hilft, die raue Haut zu reduzieren, die zu Rissen führen können. Man kann Zitronensaft direkt auf den Rissen anwenden oder die Füße für 15 Minuten in warmem Wasser einweichen, der Zitronensaft hinzugefügt wird. Reinigen mit Bimsstein und Seife.

Kelterman und Glycerin

Glycerin macht die Haut weich und Rosenwasser fügt verschiedene Vitamine und dient auch als antibakterielle und antiseptische Mittel. Eine Kombination dieser beiden Zutaten, wenn sie vor dem Schlafengehen angewendet dient als eine sehr effektive Behandlung zu Hause für rissige Fersen.

Paraffinwachs

In schweren Bedingungen der rissigen Fersen, die bluten und verursachen starke Schmerzen Paraffinwachs gibt sofortige Linderung. Vorbereiten einer Mischung aus Paraffinwachs, Senföl oder Kokosöl. Das Gemisch wird bis das Wachs schmilzt und lassen Sie die Mischung auf Raumtemperatur abkühlen, bevor es an den Füßen angewendet wird.

Ursache für rissige Fersen

  • Eine unsachgemäße Fußpflege
  • Das Tragen von falschen Arten von Schuhen.
  • Längeres Einweichen in heißem Wasser
  • Diabetes
  • Ungesunde Ernährung
  • Kaltes windiges Wetter
  • Nicht -moisturized Füße
  • trockene Füße

Die Symptome der rissigen Fersen

Trockne u0026 Juckende

Peeling der Haut ist das erste Zeichen der rissigen Fersen. Es kann an der Ferse starker Juckreiz sein.

Entwicklung von vertikalen Läsionen

Wenn die Haut sehr trocken ist, kann es kleine Risse der Ferse um den Rand sein.

Schmerz und Zärtlichkeit

Es kann Schmerzen beim Gehen und die Ferse kann zart und wund fühlen.

Verhärtung der Haut

Wenn die Haut Feuchtigkeit verliert, neigt sie zu hart und zäh werden.

Pflege für die Fersen

Maßnahmen ergreifen, wenn es schwer ist

Wenn Sie die Ursache gemäß den oben genannten Symptome identifiziert haben, sollten Sie beginnen, Wege Ausarbeiten Pflege der Ursachen zu nehmen. Ändern Sie die Schuhe oder verbesserte Qualität Schuhe erhalten, wenn die Schuhe, die Risse verursachen. Wenn es Diabetes ist, dann haben Sie die Kontrolle über die Beschwerden zu übernehmen und für die Füße umso mehr interessieren. Wenn Sie natürlich trockene Haut haben, dann müssen Sie sicherstellen, dass die Haut genügend Feuchtigkeitscreme bekommt.

Erstversorgung

Überprüfen Sie für Infektionen: Sie müssen beginnen, für die Füße Pflege von für Infektionen zu überprüfen. Wenn die Fersen geschwollen sind oder Blut veröffentlichen, dann müssen Sie Ihren Arzt. Es ist die schwerste Form. Wenn sie Risse sind, die hart und schuppig suchen beginnen, müssen Sie verwöhnen Ihre Füße beginnen.

Genießen Sie Ihre Füße in einen Eimer mit warmem Wasser

Fällt einige Rizinusöl oder Kamillenöl im Wasser, so dass die Füße mit Feuchtigkeit versorgt werden. Die Absätze können für diesen Zweck Desinfektions- und Apfelessig in den Wasserwerken benötigen.

Exfoliation und Befeuchtung

Verwenden Sie ein Tuch und reiben Sie die Fersen. Dadurch werden die toten Häute ausziehen. Das Wasser erweicht die Haut und Peeling entfernt abgestorbene Epidermis. Jetzt ist Ihre Haut ist bereit, alles zu absorbieren, die Sie interessieren es mit salben. Die feuchtigkeitsspendende ist ein wichtiger Bestandteil. Trocknen Sie die Fersen und dann die Creme oder Fersenpflege Gele. Stellen Sie sicher, es Lanolin zur Enthärtung Fersen bekam.

Stellen Sie sicher, dass die Fersen nach überschüssige Creme Anwendung in der Nacht fallen. Am Tag der Zeit werden Sie bewegen und die zusätzliche Feuchtigkeitscreme kann Schmutz und Ablagerungen gewinnen. So können Sie die Lotion anwenden, um die Risse zu heilen und sie mit Socken oder Gaze bespannt halten. Verwenden Sie Creme, die Zutaten für Risse hat schützen. Emollients und Feuchthaltemittel sind ein Muss in Ihrer Creme oder Feuchtigkeitscreme.

Gesundheitsprobleme

Wenn Sie irgendwelche gesundheitlichen Probleme, die die Risse und Infektionen verursachen, dann müssen Sie sie bewerten. Behandeln Sie den Zustand, so dass Sie sicher sein können, dass sie die Gesundheit nicht beeinträchtigt wird. Diabetes ist eine solche Erkrankung, die Trockenheit der Haut in extremen Zustand verursachen kann.

Entfernen Sie niemals die natürlichen Öle der Haut

Sie haben einen Mantel aus natürlichen Ölen und diese können entfernt werden, wenn Sie in sehr heißem Wasser regelmäßig baden. Sie müssen scharfe Seifen nicht verwenden.

Der Schutz ist wichtig

Die kalte Atmosphäre kann die Haut trocknen. Die Feuchtigkeit von der Haut weg bewegt und so müssen Sie Ihre Fersen und andere Teile des Körpers salben, wenn es draußen kalt ist. Die Sonne verursacht auch Schäden an der Haut. Schützen Sie sich vor, wenn Sie in die Sonne gehen.

Die Schuhe sind die Ursache für die Risse verursacht. Sie reiben gegen die Fersen und Ursache Schuppen und Risse. Mehr Wasser trinken und essen saftige Früchte und Gemüse wird halten Sie Ihren Körper mit Feuchtigkeit versorgt. Das Vitamin E und Omega-3-Fettsäuren sind ein Muss für Ihren Körper geschmeidig zu halten. Sie müssen auch Nahrung zu sich nehmen, die Vitamin A enthält einige Menschen, die übergewichtig sind, können auch die Absätze für das Übergewicht an den Füßen geknackt bekommen. Sie müssen die Pflege Ihrer Ernährung nehmen und rechts Gewicht zu halten. Stellen Sie sicher, dass Sie halten Ihre Füße weich und frei von Anfangserhärtung. Gute Qualität Feuchtigkeitscreme und die richtige Pflege ist der einzige Weg.