Wie Psychose tritt in der Kindheit

Die Erwachsenen-Psychose und Kindheit Psychose unterscheiden sich in sich. depressive Psychose - Bei Erwachsenen ist es in der Regel in verschiedenen klinischen Formen, wie Schizophrenie, Störungen des Denkens, oder wie früher gesagt, manisch präsentiert. Kindheit Psychose tritt in der Regel in Autismus. Einige Autoren halten auch, und andere nicht, weil Autismus in der Regel bei der Geburt und Psychose gegeben wird, kann später Form entwickeln. Zusätzlich Psychose Kindheit, dass es keine Wahnvorstellungen und Halluzinationen, da dies ein gewisses Maß an Entwicklung erfordert, dass die Kinder nicht haben erforderlich. Da wir führen wollen Sie besser zu verstehen, wie Psychose in der Kindheit auftritt.

Sie können auch Interesse an: Wie die reaktiven Bindungsstörung des Kindes identifizieren Index
  • Wie es in der Kindheit Psychose vorgestellt?
  • Welche Symptome der Psychose erscheint in der frühen Kindheit?
  • Symptome während der Entwicklung
  • Andere assoziierte Erkrankungen

Wie es in der Kindheit Psychose vorgestellt?

  • Psychose, die früh in der Kindheit auftritt, oft reflektiert, wie: Autismus, Asperger-Syndrom, Rett-Syndrom, disintegrative Störung der Kindheit und Pervasive Entwicklungsstörung
  • Psychose, die in der späteren Kindheit auftritt, in der Regel als späte Psychose 5- 6 Jahre vorgestellt, 10-11 Jahre Psychosen, Psychosen mit Wahn eingekapselt.

Welche Symptome der Psychose erscheint in der frühen Kindheit?

  • Während des ersten Jahres des Lebens, beschreiben die Eltern ihre Kinder als „easy“ Babys, die nicht weinen, nicht verzerren, kein Interesse an Erwachsenen Figur zeigt und ist glücklich, wenn sie allein sind. Kein Lächeln und kein Fremder Angst.
  • Während der zweiten und dritten Lebensjahr hat keinen Kontakt mit der Umwelt, nicht die Mutter, die wie fühlt, wenn er nicht ihren Sohn erkennen. Schauen klein ist „leer“ als abwesend. Die Erwachsenen können sich sicher fühlen, als ob ihr Sohn askance aussehen würde. Kind verwendet Objekte mit sich wiederholend, Stereotypien Manipulationen. Menschliche Figuren können aggressive und Brüche auslösen. Es kann das Symptom der brennenden Würfel erscheinen. Keine Beziehungen mit anderen Kindern, wie bei Erwachsenen, nur als Objekte manipulieren. Es ist gleichgültig, um das Spiel. Stärkung der Beziehungen zwischen Gleichen kann heftige Krise führen. Keine wirft seine Arme.

Symptome während der Entwicklung

  • Motor-Verhalten. ungewöhnliche Geste für altersspezifische motorische Verhaltensweisen wie Stereotypien, Instabilitäts mit viel Aufregung in der Bewegung, Gestik Ungeschicklichkeit. Keine Haltungsanpassung.
  • Intellectual Störungen. Sie haben nicht immer mit geistiger Behinderung begleitet werden.
  • Sprachstörungen. Es kann völlige Abwesenheit von Sprache oder verzögert ihr Aussehen, obwohl es in der Regel schwer zu verstehen ist. Croon, Verzerrungen in der Sprache, verbal Stereotypien, wenn es eine zufriedenstellende Sprache ist Regressionen in Rede hat. verzögert oder bestimmte Sprache. Es scheint, dass er taub ist. Jedes Mal ist die Sprache nicht in der Regel eine kommunikative Funktion, obwohl manchmal das autistische Kind einfache Befehlen gehorchen kann.
  • Affektivität. rasche Stimmungsschwankungen, akute Not, Angst, Panik Lachen, Frustration Intoleranz, aggressive Krise. Widerstand gegen Veränderungen.
  • psyched Verhalten. Ritual selten Täuschungen oder Körper normalerweise mit Umweltproblemen verbunden.

Andere assoziierte Erkrankungen

  • Schlafstörungen
  • Essstörungen
  • Schließmuskel Störungen
  • möglich Epilepsien

Dieser Artikel ist rein informativ, wir haben keine Macht, jede medizinische Behandlung zu verschreiben oder eine Diagnose zu stellen. Wir laden Sie ein, einen Arzt, falls zu besuchen von jeder Art von Zustand oder Beschwerden vor.

Um weitere Artikel wie Wie Psychose in der Kindheit gelesen präsentiert wird, empfehlen wir Ihnen unsere Kategorie der psychischen Gesundheit ein.