Wie sind Plazenta Zysten

Während die Krankheiten, die die Plazenta zahlreich sind, beeinflussen, sind nicht alle darstellen obstetrician Probleme. Einer der häufigsten Erkrankungen der Plazenta sind Zysten. Hier werden wir die Eigenschaften von Plazenta Zysten entwickeln.

Sie benötigen:
  • Ultraschall
Sie können auch interessieren: Die Symptome von Zysten in der Brust Anleitung: 1

Sie sind Formationen unterschiedlicher Größe und Anzahl.

2

Sie fanden in der fetalen Seite der Plazenta, in der Regel im mittleren Abschnitt, um das Kabel.

3

Sonografisch gibt das Bild des kleinen econegativas Bereiche „Punch“.

4

die subcoriales und intervillösen werden zwei Typen unterschieden.

5

Die subcoriales sind größer und höherer Flüssigkeitsgehalt.

6

Die intervillösen sind kleiner und gallertartig Inhalt, oft fleckig pink von mit Blut vermischt wird.

7

Diese Formationen sind dezidualen Ursprungs und werden im Zusammenhang mit unzureichender Ernährung und Degeneration und anschließende Verflüssigung von zellulären Elementen, Hebe- und distend die faserige Chorion.

8

Trotz seiner Frequenz hat es keine klinische Manifestation dieser degenerativen Prozess zurückzuführen gezeigt.

9

Dieser Artikel ist rein informativ, wir haben keine Macht, jede medizinische Behandlung zu verschreiben oder eine Diagnose zu stellen. Wir laden Sie ein, einen Arzt, falls zu besuchen von jeder Art von Zustand oder Beschwerden vor.

10

Um weitere Artikel wie Wie sind die Plazentare Zysten zu lesen, empfehlen wir Ihnen unsere Kategorie von Family Health eingeben.

Tipps
  • Jede Schwangerschaft sollte verhindern Komplikationen frühzeitig erfasst und kontrolliert werden.
  • Konfrontiert mit einer Frage nach ihrer Schwangerschaft einen Facharzt aufsuchen.