Wie vaginale Candidiasis heilen

Viele Frauen haben irgendwann einmal die Auswirkungen der vaginalen Candidiasis gelitten. Es ist eine Überwucherung durch vaginale gemeinsamen Pilz Candida verursachten Infektion. Wenn eine vaginale Candidiasis entwickelt, sind die häufigsten Symptome, die auftreten, sind: dick und schwer vaginaler Ausfluss, Juckreiz und Irritationen der Vulva, Brennen beim Urinieren beim Sex und Schmerz. Um solche Infektionen spezifische Behandlung Behandlung erforderlich ist, wir sagen Ihnen, wie vaginale Candidiasis zu heilen.

Sie können sich auch dafür interessieren: Wie vaginale Candidiasis verhindern Anleitung: 1

Für den Fall, dass Sie die Symptome der vaginalen Candidiasis erleben müssen Sie mit Ihrem Arzt wenden. Durch Kultur der Vagina und eine Probe, wird der Arzt prüfen, ob vaginalen Candidiasis entwickelt. Es ist sehr wichtig, einen Spezialisten zu besuchen, um zu bestimmen, was sie am besten geeignet ist Candidiasis zu heilen und die Möglichkeit von anderen Infektionen wie bakterielle Vaginose, Trichomoniasis und Chlamydien zu verwerfen, die ähnliche Symptome Behandlung haben kann.

2

Zur vaginalen Candidiasis zu kurieren, ist es normal, Antimykotika zu verwenden, die für lähmen das Wachstum von Candida im Körper verantwortlich sind. Diese Medikamente können entweder oral oder lokal durch die Scheide direkt von Candida auf die betroffene Stelle aufgetragen verabreicht werden.

  • Die Behandlung besteht in der oralen Tabletten oder Kapseln.
  • Die lokale Behandlung kann in Form von Eiern, die direkt in die Scheide als Zäpfchen, oder durch die Anwendung von Cremes auf den Vulva eingeführt werden.
3

Es ist wichtig, den Anweisungen der Aussichten dieser Medikamente sorgfältig und vollständige Behandlung für vaginale Infektion zu folgen ist geheilt.

4

Obwohl normalerweise heilen diese Medikamente die Symptome der vaginalen Candidiasis, mehr und mehr Fälle von Patienten, die nicht gut auf die Behandlung reagieren, und es gibt wiederkehrende Infektion. Wenn dies geschieht, ist es wichtig, mit Ihrem Spezialisten zu konsultieren wieder, da die meisten wahrscheinlich eine andere Behandlung benötigen, um die Infektion dauerhaft zu heilen, wie oral ein Medikament für 14 Tage oder andere intensive Anti-Pilz-Medikamente.

5

Es ist auch wichtig zu beachten, dass diese Art von Medikamente, wenn sie nicht benötigt wird, kann das Aussehen einer ziemlich resistent Infektion verursachen, die schwieriger zu heilen. Daher ist es wichtig Ihren Arzt besuchen und verantwortungsvollen Umgang mit der Behandlung macht vaginale Candidiasis zu heilen.

6

Wenn Sie sind anfällig für vaginalen Candidiasis zu entwickeln, eine Reihe von Maßnahmen, die Sie in Ihren Alltag integrieren können eine Infektion zu verhindern. Finden Sie heraus, in Artikel vaginale Candidiasis Prävention und fühlen Sie sich frei, den Rat zu folgen.

7

Dieser Artikel ist rein informativ, wir haben keine Macht, jede medizinische Behandlung zu verschreiben oder eine Diagnose zu stellen. Wir laden Sie ein, einen Arzt, falls zu besuchen von jeder Art von Zustand oder Beschwerden vor.

8

Um weitere Artikel wie zu lesen Wie vaginale Candidiasis zu heilen, empfehlen wir Ihnen unsere Kategorie von Krankheiten und Nebenwirkungen ein.