Wie wir wahrnehmen, Schmerz

Noch heute mit dem erstaunlichen Fortschritt in der wissenschaftlichen Erkenntnis, ist es sehr schwierig, eine richtige Definition von Schmerz zu geben, auch wenn wir alle aus Erfahrung wissen, was es ist. Die Schmerzempfindung hat unterschiedliche Eigenschaften, abhängig von der Ursache: Brennen, Stechen, Schneiden und Einfrieren. In diesem Artikel werden wir erklären, wie und warum sehen wir den Schmerz.

Sie können auch interessieren: Arten von Schmerz Anleitung: 1

Empfangene Empfindungen in den Hautrezeptoren, diese Antrieb befindlichen Zellen im Vorderhorn der zentralen grauen Substanz des Rückenmarks, wo die ersten Verbände einiger Fasern mit lokaler Zelle produziert werden, während andere, lange und so gut wie keine Relaisstationen, erreichen die Hirnrinde.

2

Die Herstellung von Fasern wieder auf und über unterschiedlich sind. Die kurze Länge und eine schnelle Vereinigung sind im Allgemeinen dünn und leicht mit Myelin bedeckt; Übertragen Empfindlichkeit protopathic oder nozizeptive, was diffuse Schmerzen und Temperaturinformationen genannt.

3

Die Fasern sind Langstrecke statt dick und beschichtet mit einer dicken Schicht von Myelin; Sie führen, was die epikritischen Empfindlichkeit genannt wurde, die Empfindlichkeit besondere und diskriminativen Anerkennung ermöglicht.

4

Allerdings sind die meisten, die direkt oder indirekt sind Fasern mit dem Kern der Basis des Gehirns verbunden, um den Thalamus genannt wird, eine Station, die Integration der Informationen empfangen werden, und von dort aufgespalten, die Fasern des dritten Neurons zu verbinden mit rezeptiven Bereichen des Gehirns, das die schmerzhaften Empfindungen hervorrufen.

5

Oberflächliche Schmerzen, die auftreten, wenn die Körperoberfläche hat ganz besondere Eigenschaften angegriffen. Mit der Gesamtfarbton des Brennens kann genau lokalisiert werden und neigt dazu, defensive bewegt zu erzeugen, um die Ursache zu verhindern.

6

Die meisten Patienten, die einen Arzt kommen zu tun für die Angst Schmerz. Aber es ist auch klar, dass, wenn die Schmerzen verursacht Angst, es zeugt auch Schmerzen.

7

Schmerz ist ein Teil des Lebens, die wir alle erleben manchmal. Für manche Menschen ist der Schmerz chronisch. Die Schmerzschwelle ist das Niveau des Reizes, der benötigt wird, um Sie das Gefühl von Schmerz zu machen erleben. Die Schmerzgrenze ist eine subjektive Erfahrung, die von Person zu Person variiert. Wenn Sie chronische oder gelegentliche Schmerzen, versuchen verschiedene Methoden, um die Schmerzschwelle zu erhöhen.

8

Dieser Artikel ist rein informativ, wir haben keine Macht, jede medizinische Behandlung zu verschreiben oder eine Diagnose zu stellen. Wir laden Sie ein, einen Arzt, falls zu besuchen von jeder Art von Zustand oder Beschwerden vor.

9

Um weitere Artikel ähnlich zu lesen, wie wir den Schmerz wahrnehmen, empfehlen wir Ihnen unsere Kategorie von Krankheiten und Nebenwirkungen ein.