Wie zu vermeiden, auf dem Bauch schlafen

Wie schlafen, sagt viel über Ihre Persönlichkeit, verrät, warum Sie einige Schmerzen leiden, und es ist schwer zu ändern. Schlafen auf dem Bauch ist weniger ratsam, auf dem Rücken oder Seite zu schlafen. Und es ist, dass auf dem Bauch schläft einen wörtlichen Schmerzen im Nacken verursachen kann. Es kann auch lumbalen Rücken beeinflussen, was Probleme zu unterstützen. In wir einige Tipps für Sie erklären die Gewohnheit des Schlafens auf dem Bauch, um zu versuchen zu ändern und so Ihre Gesundheit zu verbessern.

Sie könnten auch interessiert sein: Ist es schlecht auf dem Bauch zu schlafen? Anleitung: 1

Zunächst stellen wir fest, dass die Tatsache, auf dem Bauch schlafen trägt gesundheitliche Probleme und negative Folgen wie zum Beispiel:

  • Nackenschmerzen und Nackenprobleme, weil Schlafen auf dem Bauch sind wir gezwungen, den Hals zu halten, drehte sich zu atmen, was die zervikalen Krümmung ändert.
  • Schmerzen im unteren Rücken, durch die erhöhte Lendenwirbelkrümmung verursacht.
  • Tendinitis und ligamentous Schmerz Herkunft.

Dies sind nur einige der Komplikationen, die vom Schlafen auf dem Bauch führen kann, obwohl es viele andere gibt. Deshalb ist es notwendig, die Position zu der Zeit der Ruhe zu ändern, und eines dieser Probleme zu vermeiden.

2

Das Wichtigste ist, dass Sie conciencies die Notwendigkeit so Ihre Schlafposition zu ändern, dass vor dem Zubettgehen Sie setzen auf dem Rücken oder Seite und versuchen, in dieser Position zu schlafen. Es ist möglich, dass aufgrund der Gewohnheit auf dem Bauch zu schlafen, unbewusst Sie biegen Sie in dieser Position, aber Sie sollten versuchen zu vermeiden.

3

Um die Gewohnheit des Schlafens auf dem Bauch zu ändern, können Sie beginnen, die versuchen, auf Ihrer Seite zu schlafen, umarmt ein Kissen. Wenn Sie also versuchen, sich umzudrehen, werden Sie etwas auf dem Weg finden, um es zu verhindern. Sie können auch Kissen auf beiden Seiten des Körpers gelegt, so dass Sie nicht herum drehen.

4

Vielleicht sollten Sie Ihre nächtlichen Routine ändern Schlafposition zu ändern. Dies bedeutet, dass zum Beispiel statt vor dem Zubettgehen zu lesen, können Sie es besser finden können entspannende Musik zu hören. Sie können auch versuchen, auf der anderen Seite des Bettes oder irgendetwas anderes, das so anders ist zu schlafen, dass Schlafposition ändert sich nicht markiert ist.

5

Auch, um die Atmosphäre des Raumes schlafen gehen muß den am besten geeigneten Schlaf sein, so dass Sie Ihre Haltung ändern und aufhören Gesicht schlafen nach unten. Denken Sie daran, nicht aufregend Getränke zu nehmen, bevor Sie schlafen gehen und sicherzustellen, dass es zwischen 1 und 2 Stunden vergangen ist, nachdem Sie das Abendessen hatten. Sie können hier sehen, einige andere Tipps, wie Sie besser schlafen.

6

Die Tatsache, wählen richtig eine Matratze und eine gute Matratze wird Ihnen auch helfen, besser zu erholen und somit versuchen Gesicht abzublenden schlafen, aber nicht die unfehlbare Lösung sein, und Sie können einige Zeit kosten.

7

Nehmen Sie es mit Geduld, denn es ist nicht etwas, das Sie über Nacht ändern können. Sie finden es vielleicht nützlich, einige Infusion Schlaf zu nehmen und so fühlen sich entspannt / a. Stoppen Sie auf dem Bauch schlafen wird für Sie von Vorteil sein, so nicht werfen das Handtuch!

8

Dieser Artikel ist rein informativ, wir haben keine Macht, jede medizinische Behandlung zu verschreiben oder eine Diagnose zu stellen. Wir laden Sie ein, einen Arzt, falls zu besuchen von jeder Art von Zustand oder Beschwerden vor.

9

Um weitere Artikel wie zu lesen Wie schlafen vermeiden auf dem Bauch, empfehlen wir Ihnen unsere Kategorie der psychischen Gesundheit ein.

Tipps
  • Fragen Sie Ihren Arzt oder Facharzt.