Wird das Saugen Schnuller Ihres Kindes Allergien verhindern?

Baby fällt Schnuller auf dem Bürgersteig, Mutter hebt ihn auf und steckt ihn in den Mund für die alten „Quick sauber“, gibt sie zu Baby. Es ist eine Szene, die die ganze Zeit spielt und kann einigen disapproving sieht anziehen, aber neue Forschung aus Schweden stellt fest, dass Mutter auf diese ein Recht sein kann.

Wissenschaftler an Königin Silvia Kinderkrankenhaus in Göteborg, Schweden, untersuchten 184 Kinder, die einen Schnuller benutzt, wenn sie Kinder waren. Von diesen hatten 65 Eltern, die den Schnuller zu reinigen berichtet saugen. Für die Kinder, die beide Ekzemen und Asthma wurden bei 18 Monate alt sind stark reduziert. Mit der Zeit erreichten die Kinder 36 Monate die Schutzwirkung wurde für das Asthma weg, aber es blieb für Ekzeme.

„Es war überraschend, dass die Wirkung so stark war“, sagt Kinder Allergologe Dr. Bill Hesselmar, Hauptautor der Studie in der Zeitschrift Pediatrics veröffentlicht.

Wenn Eltern einen Schnuller sauber saugen, dosieren sie versehentlich ihre Kinder mit ihrem eigenen Speichel und Darmflora einzuführen. Diese mikroskopisch kleinen Organismen, die bestehen aus meist Bakterien leben im Verdauungstrakt; unsere Gesundheit beruht auf der richtigen Balance von ihnen.

„Wir wissen, dass, wenn Kinder diverse Mikroflora im Darm haben, dann werden die Kinder weniger Allergien haben und weniger Ekzem“, sagt Hesselmar. „Wenn Eltern auf dem Schnuller saugen, übertragen sie Mikroflora auf das Kind.“

Die Forscher vermuten, dass die Mikroflora Hilfe Allergie, Neurodermitis und Asthma durch Starthilfe eines Säuglings junge Immunsystem zu verhindern.

„Das spannendste Ergebnis war das Ekzem,“ Christine Johnson, Vorsitzender des Gesundheitsamtes in Detroit Henry Ford Hospital, sagte heute. „Ich bin ein bisschen skeptisch, was das Asthma Befunde, weil Asthma schwer zu messen, bevor ein Kind 5 oder 6 Jahre alt ist.“

Unabhängig davon, ob das Saugen Sie den Schmutz und Keime aus Ihres Babys binkie sitzt gut mit Ihnen eine persönliche Angelegenheit ist, aber Hesselmar ermutigt Mütter es zu nehmen vor allem, wenn ein Baby per Kaiserschnitt entbunden wurde. C-Abschnitt Babys nicht die gleiche Menge an Mikroben erhalten, die vaginal-geliefert Babys tun und anfälliger für Allergien sein können, sagt er.

„Wenn sie einen Schnuller verwenden und diese Eltern denken, es ist OK, auf dem Schnuller zu saugen, dann ja, ich würde es empfehlen“, sagt Hesselmar.