Wird die Grippeschutzimpfung in diesem Jahr arbeiten?

Wenn die Temperaturen fallen und Keimteilung Saison Tritte in Top-Gang, dreht sich das Gespräch zu Grippesaison und die Wirksamkeit der Grippeimpfung. manchmal - für nur ein paar Dollar und einen kurzen Zwischenstopp in der Arztpraxis oder dem Lebensmittelgeschäft, können Sie äußern Elend Tagen bettlägerig abzuwehren.

Im vergangenen Jahr Grippeimpfung war ein bisschen eine Büste.

Wie gut die Grippe-Impfstoff Arbeiten erheblich von Grippesaison Grippesaison variieren. In jeder Saison schaffen Forscher die Grippe-Impfstoff entworfen Forschung zum Schutz gegen die Hauptgrippeviren anzeigt wird am häufigsten Saison während der bevorstehenden Grippe.

„Grippe ist wankelmütig,“ William Schaffner, ein Experte für Infektionskrankheiten an der Vanderbilt University und Ärztlicher Direktor an der National Foundation for Infectious Diseases sagte kürzlich in einer Pressekonferenz über die kommende Grippesaison. „Während die meisten Grippe Jahreszeiten, Grippe Impfstoffe bieten einen guten Schutz gegen zirkulierende Viren. Die letzte Saison war ungewöhnlich. Nicht nur, dass Wir haben einen Stamm von Influenza, die fast alle der gemeldeten Grippefälle verursacht, aber es war anders; es hatte mutiert. Es war anders als der Stamm, der in dem Impfstoff vertreten war.“

Im vergangenen Jahr mutierte die dominierende Belastung der Grippe nach dem Impfstoff Grippe bereits formuliert worden war. Deshalb war der Impfstoff nur etwa 13 Prozent wirksam gegen diese besondere Belastung, die Centers for Disease Control and Prevention Direktor Dr. Tom Frieden. Der Grippe-Impfstoff ist in der Regel über 50 Prozent bis 60 Prozent effektiv.

Dieser Impfstoff in diesem Jahr sollte viel erfolgreicher, nach Gesundheit Beamten sein.

Es gibt drei Arten von Grippeviren, die heute unter den Menschen häufig zirkulieren, nach der CDC: Influenza-A-Viren, Influenza A-Viren und Influenza-B-Viren. Im vergangenen Jahr dominierenden hieß eine bestimmte Stamm von H3N2-Virus mutiert Stamm der „Schweiz Variante.“Es war keine enge Übereinstimmung mit dem Stamm H3N2 im Impfstoff gefunden, und das ist, warum es so wirkungslos. Impfstoff in diesem Jahr war wurde aktualisiert, um besser, dass Stamm entsprechen, wobei Frieden.

Die H3 Art von Grippe neigt auch dazu, Senioren kränker als andere Stämme von Grippe zu machen, nach Frieden. Und im vergangenen Jahr sah die höchste Grippe Hospitalisierungsraten jemals für Menschen im Alter dokumentiert 65 Jahre und älter.

Der Impfstoff war jedoch erfolgreich bei der Bekämpfung von anderen nicht-H3-Stämmen der Grippe. Es geschützt gegen Influenza-B-Viren um 55 Prozent, entsprechend der CDC.

Grippe-Impfstoff ist in der Regel 50 Prozent bis 60 Prozent wirksam, nach der CDC.

Wie der Grippe-Impfstoff wird

Bevor die Grippesaison in den USA startet, wird die CDC-Tracking bereits Grippeviren in der südlichen Hemisphäre, wo die Grippe-Saison von April bis September läuft, nach Live-Wissenschaft. Die Forscher nutzen die Daten, die Stämme zur Vorhersage werden die meisten dominant.

Die Daten in diesem Jahr bisher zeigt an, dass der Impfstoff auf dem richtigen Weg ist.

„Ein neuer Stamm zeigt sich, setzt es eine dominante Sorte für ein paar Jahren. Wir haben in unserem Sommer beobachtet, was in der passiert Südhalbkugel in ihrem Winter“, sagte Schaffner nach ABC News. „Ihre dominante Sorte hat das gleiche gewesen, der H3N2-Stamm.“

Bisher Daten zeigen, dass die diesjährige Impfstoff ein gutes Spiel gegen diesjährigen zirkulierenden Viren sein sollte, sagte Frieden. Mehr als 40 Millionen Dosen Grippe-Impfstoff bereits in den USA verteilt worden und Frieden, sagte die Zeit, die den Grippe-Impfstoff zu machen dauert wird verkürzt, so dass es später im Jahr gemacht werden kann, wenn die Forscher mehr up-to-date über Grippe-Stämme Wissen .

Aber „Influenza ändert sich ständig,“ Frieden sagte, unter Hinweis darauf, dass die CDC halten die Grippe-Tracking und suche nach jedem Änderungen in den zirkulierenden Stämmen.

Flu FAQs

  • Die CDC empfiehlt die Schuss-Grippe für alle 6 Monate oder älter sind, mit wenigen Ausnahmen. Der Nasenspray-Impfstoff ist für Menschen im Alter genehmigt 2 bis 49.
  • Grippesaison kann bereits im Oktober beginnen und so spät wie Mai strecken kann. Fälle in der Regel zwischen Dezember und Februar Peak.
  • Der Grippe-Virus funktioniert nicht für alle gleich. Es ist am effektivsten für gesund Erwachsene und ältere Kinder. Einige ältere Erwachsene und Menschen mit chronischen Krankheiten können mehr Probleme im Kampf gegen die Grippe haben, sogar mit einem Impfstoff, als gesunde Erwachsene und ältere Kinder.
  • Auch wenn die Grippe-Impfstoff weniger wirksam bei älteren Erwachsenen sein kann, ist ein gewisser Schutz besser als gar kein Schutz, nach der CDC. Menschen 65 Jahre und älter sind ein höheres Risiko von Grippe schwer krank oder sterben wird.