Also keine Sorge zu teuer Dezember - 12 überraschende Tipps

Dezember steht vor der Tür und wie jedes Jahr, ist diese wieder zusätzliche Monat Zeit. Mit allen Feiertagen geben Sie viel mehr Geld als andere Monate. Aber es funktioniert nicht! Mit diesen 12 Tipps geben Sie weniger Geld.

  • Geben Sie Ihre Anzeige oder Ihre Kinder mit Weihnachtsmann oder Weihnachtsgeschenke? Machen Sie eine Auswahl: beide sind wirklich nicht nötig. Würden Sie noch Sinterklaas und Weihnachtsgeschenke kaufen - ohne Stress? Dann lesen Sie unsere vorherigen Artikel zu diesem Thema!
  • Feiern Sie Ihr Weihnachten, aber der Weihnachtsmann will, dass Sie nicht ganz bei Ihnen und Ihren Kindern verzichten? Geben Sie dann regelmäßig in den Schuh. Das kostet viel weniger Geld und es ist eine nette Geste.
  • Versuchen Sie, für Weihnachten Abendessen auch durch Discounter wie Aldi und Lidl gehen oder häufige Marken wählen. Diese Läden haben oft spezielle Weihnachtsbereich für einen kleinen Preis.
  • Sind Sie bereit für das traditionelle Weihnachtsessen? Geben Sie ein Amerikaner Partei und lassen Sie alle bringen Snacks und Getränke oder einen Spaziergang mit einem mehrgängigen Abendessen. Super gemütlich und es spart eine Menge Geld.
  • Die Kosten für ein Weihnachtsessen müssen alle auf die Schultern des Wirtes oder Frau nicht kommen. Sprechen Sie selbst, wie die Kosten verteilt werden oder lassen Sie die Gäste nehmen das Getränk. Schämen Sie sich nicht das Preisschild in der Gruppe zu werfen.
  • Hummer, Austern, Kaviar und teuere Stücke von Wildfleisch: in Zeitschriften, die sind Ihre Spezialitäten zum Abendessen, aber das ist nicht notwendig. Auch Gemüse bereiten die köstlichsten Speisen. Wie wärs mit einer köstlichen Rübe Ravioli? Das ist viel billiger als Sie können Ente und Gemüse wirklich die köstlichsten Gerichte zu machen.
  • Sinterklaas ist mit verschiedenen Gruppen gefeiert: der Sport, bei der Arbeit oder in der Schule, mit beiden Seiten der Familie. Das kostet eine Menge Geld. Es ist natürlich schön, aber schlagen die Geschenke abzuschaffen oder einen Haushalt in der vorliegenden Ausgabe stellen. Die Gemütlichkeit ist keine Geschenke nicht weniger angenehm durch. Neugierig auf mehr Budget-Sint-Tipps? Lesen Sie unsere vorherigen Artikel einmal durch.
  • Möchten Sie sich etwas falsch mit Santa Claus und Weihnachten geben, aber Ihr Budget ist sehr klein? Sprich miteinander, einige selbst gemachte Geschenke und Spenden zu bekommen. Auch Spaß für Kinder.
  • Sehen Sie sich gegen alle die teuren Flaschen Champagner für Silvester kaufen sollten? Schritt von der Idee entfernt, dass feine Blasen sind immer teuer Hufe. Prüfen Sie mit Ihrem Schnaps Beispiel einer schönen Flasche Cava, die viel billiger und nach zwei Gläsern sind merkt man den Unterschied sowieso nicht mehr. 😉
  • Lassen Sie das Feuerwerk in diesem Jahr hinter sich und nehmen Sie die Pfeile und die Zuschlagen der Nachbarschaft. Spaß dauert ein paar Momente, während Sie zehn Euro-Shooting in der Luft. Es ist auch sehr gefährlich!
  • Freunde und Familie leben im ganzen Land? Organisieren Sie sich einen Neujahrsempfang. Die Snacks und Getränke sind auf Ihre Kosten, aber es spart Zeit und Benzin. Auch praktisch für diejenigen mit kleinen Kindern; sie können zu Hause bleiben nach einem Abend bleiben lassen.
  • Der Dezember ist nun einmal im Monat teuer. Also versuchen Sie es im Voraus zu berücksichtigen. Wenn Sie beiseite im September, Oktober und November 50 Euro setzen, haben Sie einen kleinen Puffer verdient, dass Sie durch diesen teueren Monat kommen. 50 Euro pro Monat für verpassen Sie zu viel? Jahreswechsel jeden Monat beiseite eine kleine Menge, so Dezember, bevor Sie nicht als Überraschung kommt.