Dies hält Ihr Bad länger sauber - 5 Tipps

An den Wochenenden würden Sie lieber etwas anderes tun, als das Bad schrubben! Gehen Sie deshalb diese Tipps, um loszulegen und mehr ein sauberes Bad nehmen.

1. Heitje für einen Job

Jeder liebt ein sauberes Bad und dass wir alle zusammen zu verwenden. Grund genug, um die Verantwortung für ein sauberes Bad für jedes Familienmitglied oder, in meinem Fall, Mitbewohner zu legen.

Daher ist nur ein paar Regeln duschen. Legen Sie ein Handtuch über den Duschkopf und stimmen zu, dass nach jeder Dusche drehen die Wände und die Dusche sind hier mit diesem Stoff gemacht.

So verhindern Sie Kalkflecken, Sie extra lange Zeit, um Wäsche. Wenn Sie ein Fenster im Bad haben, stimmen dann auf, dass es immer während oder nach dem Duschen offen gelegt wird. So wird der Dampf schnell verschwinden.

2. Ersetzen Seife für eine Flasche

Verabschieden, um einen Block von Seife, die beide in der Dusche und in der Spüle, und ersetzen sie mit Seife in einer Pumpe oder eine Duschgel-Flasche.

Ein Block Seife zeeoresten hinterlassen, und auch in dem das Fach die Seife gewaschen werden regelmäßig in. Und nicht die Tatsache zu erwähnen, dass ein Nassblock Seife regelmäßig im ganzen Bad schlittert, mit den notwendigen Seife Spuren.

Ein Seifenspender löst all diese Probleme. Versuchen Sie, eine Qualitätspumpe zu kaufen und es dann mit flüssiger Seife füllen. Das ist viel besser für die Umwelt von Einweg-Kunststoffseifenpumpen und ist besser auf der Spüle.

3. Trocknen

Nicht nur das Bad selbst, die Waschmaschine Überstunden als das Bad weit verbreitet in allen nassen Handtüchern verwendet wird.

Viele Menschen nutzen ihr Handtuch nur einmal, während ein Handtuch kein Problem häufiger zu verwenden. Versuchen Sie nach dem Gebrauch die Handtücher auf einem Gestell oder Heizkörper zu hängen, damit sie trocknen schnell und gut.

Nach etwa 2 bis 3 mal ist das Handtuch in der Wäsche. Das spart für eine vierköpfige Familie bald die Hälfte der Wäsche und damit wäscht Woche.

auch versuchen, kleine Handtücher, statt große Badetücher zu verwenden. Besser für die Umwelt und gut für den Geldbeutel.

4. Probleme in Ihrem Badezimmer

Legen Sie eine Packung Taschentücher im Badezimmer unten. Mit Gewebe leicht und schnell gelöscht färben kann.

Betrachten Gore Zahnpasta Blobs in der Spüle, Make-up-Reste auf dem Regal über das Waschbecken und zerstäubten Wassertropfen auf dem Spiegel.

Weil jeder zu lernen, seine Flecken zu entfernen, es kostet Sie viel weniger Zeit am Ende. Zeit, die Sie können tun, Spaß Dinge, wie Ihre Familie verbringen!

5. Ein Traktor windows

Schöne Glasduschtüren sind schön im Bad, sondern eine Quelle von Kalzium-Ablagerungen. Legen Sie einen preiswerten Trigger nach unten, dass Sie verwenden, wenn Sie Ihre Fenster reinigen, dann kann jeder hier die Tür ausziehen.

Dies hält der Wassertropfen nicht sitzen und keine Kalkflecken entstehen.

Wenn Sie eine Dusche haben, versuchen Sie nach dem Duschvorhang überhaupt zum Abhängen.

Das Wasser kann leicht abrutschen und der Vorhang in der Zeit für die nächste Trocknung, die eine Dusche nehmen will. Hängen Sie das Ende des Duschvorhang up ist immer in der Duschwanne, so dass der Boden trocken bleibt. Es spart auch eine Menge Reinigung.

Zu einer großen Bereinigung des Badezimmers? Lesen Sie diesen Artikel hilfreich für weitere Tipps auf schmutzige Fugen im Bad!