Experiment - Haare waschen ohne Shampoo

Haben Sie jemals daran gedacht, die Haare ohne Shampoo zu waschen? Kerima hat ein Experte auf diesem Gebiet geworden und fanden die besten Tipps, ohne Shampoo durch das Leben zu gehen. Auch neugierig auf ihrem No-Shampoo Experiment? Lesen Sie weiter!

fehlte Shampoo Huppel Wirkung

Ich wollte wirklich hören, also tat ich mein Bestes in diesen Werbespots zu glauben. Es ist sehr verlockend zu gehen alle durch das Leben von so großen Shampoo-Hopping. Viele Produkte gekauft ich, aber endeth Arbeits Effekt war nicht für mich. In der Tat hielt meine Haare immer trockener, so habe ich beschlossen, mehr Produkte zu befeuchten zu kaufen. In der Hoffnung, dass die Auswirkungen des ersten Produkts würden entfernt werden. Es wurde von meinem Hals und Kiefer sitzt auf dem Ergebnis ersetzt.

Dann wieder crèmepje schmieren. Kurz gesagt, später viele Marken, ich mit ihm fertig war, aber ich hatte keine andere Wahl, dachte ich ...

Erzwungene Shampoo zu stoppen

Die gleiche Zeit, bekam mein Baby Ekzem. Der Kinderarzt beraten zu stoppen ihre Haare mit Shampoo und wasgels zu waschen, und es funktionierte!

Nicht lange, nachdem ich duschte sehr schwierigen Umständen. Bah, fühlte ich mich schmutzig. Die Zeiten, ich eine Dusche haben könnte, die Haare mit Wasser gewaschen wurden nur ein Luxus gewesen, dann wieder nach unten schnell horizontal. Während dieser Zeit sah ich ein paar Leute, die ich aus diesem Grund fand eigentlich nicht so schlimm. Aber zu meiner Überraschung war meine Haare endlich schön glänzend und weich und verbessert auch meine Haut. Nun, das Shampoo rutscht noch durch den Rest des Körpers gut weg, so in Kontakt mit Ihrem Körper.

Es hat mir denken ...

So Shampoos und verwandte Produkte gingen aus der Tür, und auch die Produkte meiner monatlichen Einkaufsliste wurden fallen gelassen, so war es!

Und so ging ich Shampoo Ladung durch das Leben, nur weil es weg war, ich zu meinem Körper angehört hatte und deutlich jene Werbespots widersprochen.

Experiment 2 - kaufen noch wieder Shampoo

Aber dann .... erhob sich plötzlich wieder das Shampoo auf unserer Einkaufsliste und plötzlich wurde ich benutze es mehr und mehr. Ich war dort wieder je nach, es war nur mein Leben schlich zurück. Wie kann ich mich nicht genau wissen, würde ich es nötig sein Hopping? Oder weil wir bewegt und es gab viel härteres Wasser, und plötzlich hatten wir einen Holzofen. Dieses trocknete meine Haare wieder.

Wirklich nicht mehr Shampoo

Noch nie hatte ich zuvor in dem Shampoo-freien Leben studiert, ich habe erst vor kurzem entdeckt, dass es einen Namen „no poo‘ hat. Dann entdeckte ich, dass es viele Alternativen zu Shampoo sind. Es ist nicht notwendig, sofort für die Flasche zu einem Problem zu erreichen.

Ein absolutes Muss Ihr Haar gesund und schön, eine gute Bürste zu halten. Das Haar ist meist Fett nahe der Kopfhaut, es in der Tat produziert Talg ist. Rest der Haare austrocknen kann schnell, hey, es ist einfach schön, nur, dass Talg, so dass Sie sich selbst trocken verhindern schaffen helfen! Durch den richtigen Weg Bürsten und vor allem mit der richtigen Ausrüstung, teilen Sie die Talgproduktion über das Haar. Die Bürste ist so wirkungsvoll, ist aus Borsten.

Eine Anzahl von alternativen Produkten ersetzen Shampoo. Jedes Haar ist anders, jede Umgebung ist anders, so versuchen Sie nur etwas, das zu Ihnen passt.

1. Ihre Haare waschen mit Backpulver

Backpulver arbeitet Entfetten, vor allem am Anfang gut, Sie müssen dann an die neue Situation anzupassen. Jahre Kopfhaut Sie schwer zu halten gesund sich als Fett mote Talg arbeitete immer vom Shampoo abhanden, wandten sich die Talgdrüsen auf Überstunden. Dieses Angebot und Nachfrage werden nun nur neu ausgerichtet werden.

Backpulver reinigt und entfettet, sicherlich nicht jeden Tag, einmal alle 2 Wochen genug, später noch mehr bevorzugt weniger.

Erstellen Sie Ihren eigenen DIY-Shampoo mit Backpulver durch eine Esslöffel Backpulver in einem Glas Wasser auflösen und dass die Kluft nassen Haaren. Dann gut ausspülen trockenes Haar zu vermeiden.

2. Apfelessig oder Zitronensaft als Ersatz Shampoo

Wenn Sie möchten, können Sie mit Essig oder Zitronensaft spülen wieder in Wasser gelöst. Dies ist Kalk aus dem Wasser zu entfernen und den pH-Wert der Kopfhaut gesund zu halten. Das Haar ist schön zu glänzen und ist schön und weich.

Man löst etwa 3 Esslöffel in einem Glas Wasser. Anteile der Härte des örtlichen Wassers einzustellen. Spülen Sie Ihr Haar von Spitze zu Spitze. Spülen Sie nicht notwendig, der Geruch verschwindet, wie es trocknet.

3. Schmieren Sie eine Brise durch die Haare

Waschen Sie Ihre Haare ohne Shampoo etwas Kreativität erfordert. Faszinierend, wie unsere Essensreste und Würmer und Schnecken aus unserem Garten werden in den Bauch eines Huhns auf eine Reinigungssubstanz umgewandelt werden, sind auch die Kopfhaut und Haar nährt! Ein weiterer Bonus, während Ihr Haar wird mit Ei gewaschen, auch Ihre Hände sind weich!

Schlagen Sie ein Ei und legte sie einen Esslöffel Essig oder Zitronensaft, möglicherweise einen Teelöffel Honig und ein wenig kaltem Wasser. Über ihr teilt, lassen Sie einfach in. Dann spülen Sie mit kaltem oder lauwarmem Wasser ein Omelett in den Haaren zu vermeiden.

4. Verschiedene Schmierpulver in den Haaren

In jeder Ecke der Welt der Menschen waschen ihre Haare, in der Regel mit allen natürlichen Produkten. Die Pulver in eine Paste mit warmem Wasser und eventuell einige Tropfen Pflegeöl hinzufügen. Sie können auch die Pulver mischen zusammen, um sie zu verstärken. Bewerben auf dem nassen Haar, lassen Sie sie einfach hineingehen und gut ausspülen.

5. Henna benutzen, um Ihre Haare zu waschen

Als Alternative Sie Henna verwenden, um Shampoo. Dieses Pulver ist bekannt, die Haare zu färben, hat eine reinigende Wirkung. Zwei Fliegen mit einer Klappe!

Es gibt auch eine neutrale Henna, wenn Sie nicht sofort eine andere Farbe wünschen.

6. Ghassoul

Absorbiert Schmutz, tote Zellen und Fett, ohne den natürlichen Schutz

jede der Haare verändern.

7. Shikakai

Gegen strapaziertes Haar und Spliss, zusätzlich zu der Reinigung funktioniert es als eine Art Anlage.

8. Reetha

Neben gut zu reinigen mehr Volumen und Glanz bietet.

9. Tonmehl

Grün, gelb, rot, rosa und weiß, jede Farbe Ton hat seine eigene Spezialität. Was alle Arten die gleiche ist, ist, dass es mit Mineralien verpackt, die wiederum funktioniert Fütterung.

wenn Sie Waren Sie sind Ihre Haare mit Shampoo planen mit diesem beenden bald?