Was ist hartes Wasser und weich

Sicher haben Sie mehr als einmal von hartem Wasser und weichem Wasser, richtig gehört? Der Unterschied zwischen den beiden Ebenen von Kalk abgeleitet sind: hartes Wasser hat die höchste Menge an Kalk enthält, während die weichen Fokus in einem geringeren Ausmaß. Diese Tatsache ist vor allem auf der geologische Beschaffenheit des Bodens und das geografische Gebiet, wo das Wasser kommt. Die gröbsten Wasser kann zu Problemen führen, wie hartes Wasser unser Haus wirkt und Probleme verursachen können. Wenn Sie mehr darüber wissen wollen, verpassen Sie nicht diesen Artikel auf, was Wasser ist hart und weich.

Sie können sich auch dafür interessieren: Wie Wasser Kalk wirkt Index
  • harte Wasser
  • weiches Wasser
  • midwater
  • Kalk beeinflusst, wie

harte Wasser

Es ist bekannt, dass, wie harte Wasser ein hohes Maß an Mineralien enthält, insbesondere Magnesiumsalze und Calcium. Diese Gewässer sind in der Regel unterirdisch in kalkhaltigen Böden, deren Gehalt an Kalk und Magnesium, unter anderem erhöhen.

Diese Mineralien sind schwierig für andere Substanzen, die ordnungsgemäß in Wasser auflösen, wie im Fall von Seife kann auftreten, wenn Kleidung zu waschen. Auch lassen sie mehr hart Wasserreste, zB Kalk in der Kanalisation und Rohrleitungen, wodurch Probleme zu Hause. Es ist aus diesem Grund, dass in geographischen Gebieten mit hartem Wasser empfiehlt es sich Produkte zu verwenden, die die Bildung von Kalk zu vermeiden.

weiches Wasser

Umgekehrt wird weiches Wasser Wasser, in dem geringe Mengen von Salzen gelöst sind. Normalerweise entsprechen sie auch Wasser oder diejenigen, die aus Oberflächenwasser

Das weichere Wasser ist destilliertes Wasser, durch die Tatsache, besitzt keine Mineral- und ungenießbar.

midwater

Obwohl harte Wasser und weiches Wasser sind am populärsten bekannt ist, können wir auch eine durchschnittliche Wasserhärte finden. Es ist die eine an Zwischenstufen zwischen der harten und weichen gelegt auf die Menge an Mineralstoffen auf Basis betrachtet besitzen.

Kalk beeinflusst, wie

Obwohl auf den ersten Blick mag es scheinen, dass hartes Wasser nicht jeden Aspekt unseres Hauses auswirkt, ist es nicht. Und es ist, dass seine Auswirkungen „unsichtbar“ sind, aber sehr schädlich, sowohl materiell als auch wirtschaftlich. Einige der negativen Auswirkungen von hartem Wasser sind:

  • Obstruktion und eine Oxidation der Rohrleitungen.
  • Weiße Markierungen und Zeichen in Toiletten, Badewannen, Armaturen ...
  • Kalk verändert den Geschmack des Wassers.
  • Beschädigte Geräte wie Waschmaschinen und Geschirrspüler.

Sie können hier im Detail sehen, wie es Kalkwasser zu Ihnen nach Hause auswirkt.

Um weitere Artikel wie die hartes und weiches Wasser zu lesen, empfehlen wir Ihnen unsere Kategorie Wartung und Sicherheit zu Hause eingeben.

Tipps
  • Sie können testen, die Wasserhärte Ihres Hauses zu überprüfen.