Wie ein Zimmer schalldicht

Sie können in der Mitte einer Stadt in einem Haus leben, wo es viel Lärm oder Nachbarn, die zusammen viel Aufhebens gesetzt haben und lassen Sie nicht schlafen. Oder vielleicht wirklich Ihr Sohn spielt gerne Schlagzeug und will den Raum für den Rest der Familie zu schalldicht ruhen kann. Wenn eine dieser Situationen vertraut ist und wollen wissen, wie ein Zimmer zu hellhörig, wir geben Ihnen die Schlüssel.

Sie können auch Interesse an: Ihr Haus schalldicht Anleitung: 1

Das erste, was zu wählen, ist das Material, das Sie den Raum schalldicht will. Es gibt viele Möglichkeiten, einschließlich: Schaum oder Polyurethan; Aluminiumfolien, die einfach anzulegen; oder akustischer Schalldämpfer, der in Rohren angeordnet werden. Es gibt viele andere Materialien, so ist es am besten, Ihr Geschäft auf die beste Option zu fragen.

2

Eines der Elemente in dem Raum, in dem mehr Lärm das Fenster schleicht. Die Materialien sind PVC mehr isoliert und dann Aluminium. Schwingfenster mit Öffnungen sind Isolatoren, auf der anderen Seite, je dicker das Glas, Rauschunterdrückung.

3

Am besten geeignet für Schallschutzwand und Decke eines Raumes ist eine Doppelwand zu bauen. Um sicherzustellen, Isolierung, platziert das absorbierende Material zwischen den beiden durch die beiden Trennwände gebildeten Kammern. Sie werden sehen, wie der Lärm fast magisch verschwindet.

4

Die Wände der Häuser sind in der Regel Putz, die es ermöglicht, das Isoliermaterial leichter anzuwenden. Erwerben Sie ein bestimmtes Produkt die Gewährung von Asyl an die Wand zu kleben. Was Sie sollten nicht vergessen, ist, einen Raum für die Verkabelung und Stecker zu verlassen, die durch die neue Partition gehen müssen Sie gebaut haben.

5

Um ein Zimmer zu isolieren, der letzte Teil ist der Boden. Hier können Sie zwischen schwimmenden Betonplatten, Gummi-Pads oder Dämpfern mit unterschiedlichen Dichten wählen, die Geräusche und Vibrationen reduzieren helfen.

6

Um weitere Artikel wie zu lesen Wie ein Zimmer schalldicht, empfehlen wir Ihnen unsere Kategorie DIY Remodeling ein.