Wie Farben für Zuhause wählen

Bevor Farben für unser Haus entscheiden, müssen wir im Auge ein paar Grundregeln halten, die wir es richtig helfen. Die Farbe eines Raumes nicht wirkt sich nur auf unser Raumgefühl, sondern auch unsere Stimmung und Komfort. Dies ist so wichtig, mir Zeit zu nehmen, wenn die Farben für jeden Raum des Hauses, nach den Aktivitäten der Wahl, die in jedem nehmen.

Sie können auch Interesse an: Wie die Wände mit Farbe Waschtechnik malen Anleitung: 1

Nach Ansicht von Experten in der Dekoration, kommen weg warme Farben und kühle Farben. Das bedeutet, dass Sie die Wände eines Raumes in kühlen Farben malen sollen, wenn wir es sehen wollen größer, und warm, wenn wir kleiner aussehen. Allerdings müssen wir sehr vorsichtig Töne sein. Das heißt, ein starkes Blau oder Grün können die Wände so viel wie die wärmste rot Sie kommen zu lassen, während ein weiches Gelb kann die Wände aussehen wie auflösen, die Erhöhung der Raumgefühl. Deshalb müssen wir den Geist Ton und Farbintensität gewählt haben. Im Allgemeinen Licht, blassen oder weniger intensive Farben den Raum, während dunkler oder intensiver Schrumpf vergrößern.

2

Es ist auch wichtig für eine erfolgreiche Kombination von Farben zu denken. Die Farben, die in direkt entgegengesetzten Positionen auf dem Farbrad sind, dh komplementäre, verstärken sie sich gegenseitig. Zum Beispiel, wenn wir in einem Raum rot und grün zu verwenden, sieht rot mehr rote und die grüne.

3

Was, wie Farben für einen Gang zu wählen, können wir davon ausgehen, dass der Flur erscheinen länger, wenn die Rückwand von einer hellen Farbe und Seite gemalt dunklen Farben und umgekehrt.

4

Möbel, die auffallen in Bezug auf die Farbe der Wände auch helfen, den Raum genau zu definieren. Wenn wir mehr Harmonie wollen, ein intensives Goldgelb harmoniert perfekt mit goldenen Armaturen, bemalten Möbeln und weißen Holzarbeiten und trimmt, das Gefühl von Raum erstreckt, trotz eine starke, warme Farbe. Wenn wir ein rotes Sofa haben kann auf die nächste Wand komplementär wählen, so dass beide Farben sich aufmerksam intensivieren. Für die anderen Wände würde dann eine helle Farbe passen andere Möbel oder ein Element des Raumes in Frage empfehlen.

5

Wenn wir ein wenig Leben in einen kleinen Raum ohne großes Interesse geben wollen, können wir eine bunte Palette, um die Proportionen zu ändern wählen. Als allgemeine Regel gilt, wählen wir eine warme oder intensiv für die Wände Farbe und eine Erkältung oder dim bringen wollen, für die wir wollen, aus.

6

In traditionellen Häusern bieten die Wände, Säulen und Wände natürliche Grenzen. Aber auch in anderen Gehäusen als Studios, Penthäuser usw. und kombiniert mit offenen Räumen, ist die Wahl der Farben ein wenig komplizierter, weil mehrere Einheiten im gleichen Raum koexistieren.

7

Zuerst müssen Sie die Farben wählen, die zwischen Möbel und andere Accessoires verschwimmen. Und wählen Sie Zubehör, das drei oder vier kompatibele Farben enthalten. Sie haben warme und kühle Farben im gleichen Bereich von Tönen zu wählen. Und wenn sie bestimmt, wo jede Farbe zu setzen, können wir darüber nachdenken, ein Gefühl der Bewegung durch aufeinanderfolgende Räume zu schaffen Bestellung, zum Beispiel die Farben von warm nach kalt oder umgekehrt.

8

Um weitere Artikel wie So wählen Sie Farben für zu Hause zu lesen, empfehlen wir Ihnen unsere Kategorie von Innenarchitektur und Dekoration ein.