Wie Lavendelöl zu Hause machen | hausgemachtes Rezept

Haben Sie schon einmal von Lavendelöl gehört? Viele Menschen wissen nicht, diese sehr nützliches Naturprodukt, aber seine Verwendung ist wirklich weit verbreitet. Dann in der Schwangerschaft 10 zeigen wir einige Verwendungen von Lavendelöl und zeigen Ihnen, wie Sie Ihr eigenes Lavendelöl zu Hause machen, wenn Sie es wünschen.

Lavendelöl

Lavendelöl ist kein neues Produkt auf dem Markt. In der Tat, es hat wiederkehrend seit mehreren Jahrtausenden, sowohl medizinische und religiöse Zwecke. Zum Beispiel im alten Ägypten, wo ihre Verwendung gut dokumentiert ist, wurde verwendet, um sowohl Hautprobleme zu behandeln, um verschiedene Schritte im Prozess der Mumifizierung auszuführen. Darüber hinaus wurde auch zur Herstellung von Parfums und Düfte für die persönliche Hygiene und Parfümhäuser eingesetzt.

Millennia nach dem Gebrauch von den Ägyptern, Lavendelöl ist heute eines der am häufigsten verwendeten Naturprodukte weltweit. Es wird auf verschiedene Weise, und einige der beliebtesten Verkauf in Flüssigkeit, wie Seife oder Gel vermarktet. Lavendelöl, fast ausschließlich Haut und externen Gebrauch, hat viele andere gesundheitliche Vorteile.

Sein am weitesten verbreitete Anwendung ist oft mit Entspannung und der Notwendigkeit verbunden sind, die Nerven zu beruhigen, für seine beruhigende Wirkung bekannt sind. Außerdem wird es auch häufig verwendet, um Hauterkrankungen zu behandeln, wie die alten Ägypter taten. Es hat eine beruhigende Wirkung auf Probleme wie Verbrennungen, nicht verheilten Wunden oder Faschiermaschinen Insekten, unter anderem kleinere Hautprobleme. Drittens, und das in engen Zusammenhang mit der letztgenannten Verwendung im Zusammenhang, auch fand es weit verbreitete Verwendung als Kosmetikum. Seine Verwendung hilft, die Haut, Entfernen von Verunreinigungen und Bakterien zu reinigen, die das Aussehen der Haut verbessert und reduzieren das Auftreten von Pickeln, Akne und Pickel.

Schließlich ist es auch ein wichtiges Mittel gegen Kopfschmerzen, es verbessert die Durchblutung, reduziert Stress und hilft, Schlafprobleme zu reduzieren.

Natürliches Lavendelöl ist sehr leicht zu bekommen. Es ist in vielen Orten und ihren Preis verkauft, obwohl es in der Regel sehr erschwinglich stark je nachdem, wo Sie kaufen, können variieren. Aber viele Menschen sich entscheiden, Ihr eigenes Lavendelöl zu schaffen, sowohl um Geld zu sparen und die Anteile der verschiedenen Bestandteile zu steuern.

Wie man Lavendelöl zu Hause

Es gibt viele Rezepte, die verwendet werden können, selbst gemachtes Lavendelöl zu schaffen, aber wir gehen unter einem unserer bevorzugten Methoden zeigen. Gerade gehen Sie folgendermaßen vor:

Erstens, eine gute Gruppe von frischem Lavendel bekommen. Sie können es es selbst kaufen oder kürzen, wenn Sie eine Chance haben.

Zweitens getrockneten Lavendel setzen. Es ist wichtig, dass Lavendel vollständig trocken ist, bevor Sie mit dem Erstellen Öl beginnen. effektiv zu trocken Lavendel, müssen Sie nur den Strauß den Kopf in einem trockenen Haus binden und hängen. Wenn möglich, setzen Sie es an einem Ort, wo die Sonne nicht geben direkt den Prozess sicherer und vollständig zu machen. Um das Lavendel vollständig trocken ist, sollten Sie etwa zehn bis 15 Tage warten, bis der Vorgang abgeschlossen. Manchmal, abhängig von der Umgebung, kann es mehr oder weniger nehmen, aber im Kopf behalten müssen Sie es für eine längere Zeit trocknen lassen, bevor Sie den Vorgang fortsetzen können.


Drittens Ort, wenn Sie entscheiden, dass es Zeit ist, nach vorne zu bewegen, stellen Sie sicher, dass ein mehr oder weniger großes und genug Öl hat ganz Behälter zu füllen. Ich empfehle auch, dass Sie auf einem Tuch zählen, mit denen Sie kein Öl reinigen können, die aus dem Behälter heraus schwappt.

Viertens nur getrockneten Lavendel im Behälter eintreten und vollständig Öl bedecken. In einigen Rezepten, angegeben, dass vor dem Schneiden oder Hacken lässt Lavendel den Prozess vollständig zu machen. Es gibt viele Menschen, die ganzen Pflanzen verwenden lieber als die Verteidigung die letztere Option, so dass die endgültige Wahl. Der Unterschied zwischen den beiden Möglichkeiten ist nicht zu viel, so zu tun, wie Sie ohne Probleme wollen.

Fünftens, wenn Sie Ölbehälter behandelt haben, zur Ruhe in sonniger Lage des Hauses für ca. 3 bis 4 Wochen. Während dieser Zeit wird einweichen das Öl die Substanz ihrer Eigenschaften und Lavendelöl wird mit dem Sie vermischt. Während dieser Zeit, empfehlen wir Ihnen auch mit SCHLAFEN regelmäßig, ob alles passt perfekt zu machen schütteln oder mischen.

Sechstens, wenn die Zeit, bekommt einen völlig sauberen Behälter und ein Sieb, das abdecken kann. Wenn Sie diese beiden Elemente haben, setzen Sie den Filter auf den Behälter sauber und goss Öl darauf. Lavendel behält das verwendete Sieb und das einzige, was bleibt, ist das Öl Sie selbst gemacht hat.

Schließlich verworfen die Reste von Lavendel und verteilt das erhaltene Öl in leeren Flaschen oder andere Größe nach Ihren Bedürfnissen.

Und Sie sind fertig! Sie haben eine eigene Lavendelöl. Genießen Sie es!

Schließlich lassen wir Sie mit einem Video und einige Links, die Sie interessieren könnten Informationen Artikel ergänzen.

Video

Links
Healthy Living wir haben viele andere Elemente, die Sie sehr interessant sein kann:

  • Sesamöl
  • Wie man Oregano-Öl zu Hause: Eigenschaften und Vorteile

Und wenn Sie gerne zu diesem Artikel, bitte teilen Sie es mit Ihren Freunden auf Facebook, Twitter und Google +.