Die Schöpfer des ersten tragbaren Klapp

Lange bevor Steve Jobs den Markt für mobile Geräte revolutioniert, war John Ellenby der Visionär, der den Markt im Handel eröffnet.

Heute haben wir gelernt, dass die PC-Industrie verlor eine seiner einflussreichsten Persönlichkeiten am 17. August. Sein Name war John Ellenby, war britisch, wurde 75 Jahre alt und hatte den Posten des CEO von Grid-Systems, das Unternehmen, dass er in Mountain View und im Jahr 1982 erstellt verwaltet Compass zu starten, die erste faltbare Laptop ... und die erste "wirtschaftlicher Erfolg" in den Worten von Marc Weber, Historiker History Museum in Mountain View-Computer.

Compass war, natürlich, sehr weit von den heutigen Standards in dem Handheld-Markt Produkt: bemerkenswert groß und mit einem sehr kleinen Bildschirm ausgestattet, die sehr erschwinglichen Preis von $ 8150 begleitet. Dennoch machte seine Macht ein Gerät ihn sehr verlangte von den Regierungen und großen Unternehmen und in üblichen Arbeitswerkzeug Beamten aus dem Weißen Haus und dem Pentagon.

Andere Regierungsbehörden griffen auch modifizierte Versionen der Erstellung von Ellenby: nach der tragischen Explosion der Challenger im Januar 1986, eine der wenige Hardware-Elemente, die von der US-Raumfahrtbehörde intakt gewonnen wurden, war das Grid Compass, der an Bord war des Schiffes. Es gab auch eine spezielle Version für spezielle Operationen Einheiten, darunter einen roten Punkt auf seinem schwarzen Gehäuse, um anzuzeigen, wo Betrieb zu schießen den Inhalt der Festplatte zu zerstören.

Das Grid Compass und gridpad.

Heute erkennt die Technologie-Szene, dass der Kompass einen verdienstvoll war und vor seiner Zeit-Maschine, etwas, das zweifellos die Bestimmung von Ellenby beeinflusst umgibt sich mit einem Team von Ingenieuren und Top-Designer, geleitet von renommierten Industriedesigner britischer William Moggridge.

Nur sieben Jahre später, würde erstaunen Ellenby den Weltmarkt durch seine gridpad startet, ein Gerät, mit dem viele beschreiben als ‚die erste Tablette‘ und später inspirieren die Schaffung des Palm Pilot. Und Anfang der 90er Jahre, haben noch Zeit, eine der ersten Firmen in Silicon Valley zu finden, die mit GPS und Augmented Reality experimentiert: GeoVector.

Stichworte

Geschichtetragbarsilicon valley