Intuitive Suche, Voice und Google Mail-Integration

Google hat neue und markante Verbesserungen an Ihrem Browser ausgeführt wird eingestellt. Ihre Knowledge Graph wird in andere Länder außer den Vereinigten Staaten verbreitet und hat sich auch Verbesserungen gesehen, mit der Absicht, einen Einblick in Such gewinnt und Gegenwart mehr visuelle und leicht zugängliche Art und Weise. Darüber hinaus hat dieses Tool für iOS bald Voice Search, zur Verfügung hinzugefügt. Er hat auch persönliche Ergebnisse von Google Mail vorgestellt.

Die neuen Features auf Google-Suchanfragen wurden von der Firma als „kleinen Schritte“ eingestuft worden, die sich langsam einfacher und präzise Suche machen.

In einem Beitrag, dass Google in seinem Blog geschrieben hat detailliert, was Verbesserungen eingeführt und was es ist. Sie sind nicht für jedermann verfügbar, though. Optimiert durch die Knowledge Graph ergibt, dass die Suchmaschine vor einigen Monaten ins Leben gerufen, werden sie in den englischsprachigen Ländern zur Verfügung stehen. Sie können mit Voice Search experimentieren nur Nutzer von Android 4.1 und iOS bald wie Searchengine. In Bezug auf Google Mail, das in dem Testprogramm entladen wird, wird privilegiert sein, um zu sehen, wie der Mechanismus funktioniert.

Intuition sucht

Google sollte den Benutzer Aufgabe der Suche nach Informationen vereinfachen. Daher mit Knowledge Graph soll nur auf das, was Sie suchen, direkt und im Detail. Als im Mai kam das Finder-Tool eines des Beispiels ans Licht, die seine Fähigkeit gezeigt wurde, einen Namen zu suchen. Neben den Ergebnissen entfalten in der Regel auch es direkt neben persönlichen Daten, entnommen aus Wikipedia erscheint.

Nun hat Google weitere Möglichkeiten Knowledge Graph freigegeben. Die Suchmaschine wird versuchen zu erraten, was der Benutzer zu einem Begriff bezeichnet, die mehrere Bedeutungen haben. Es wird mehr visuelle Ergebnisse liefern, wenn nötig, um weitere Informationen zu geben.

Im Wettbewerb mit Siri

Google enthüllt auch seine verbesserten Service Voice Search. Android 4.1-Geräte haben Zugriff auf ein ähnliches Werkzeug, aber abgesehen von ihnen - eine kleine Minderheit - iOS-Nutzer sind die erste Software, um zu versuchen.

Das Unternehmen zielt darauf ab, direkt mit Siri, der Sprachassistenten zu konkurrieren, die im Oktober 2011 zusammen mit dem iPhone 4s eingeführt wurden. Auch hier gilt es, das Wissen und das Verfahren der Knowledge Graph. In einem Werbe-Video Google ein ziemlich reibungsloser Betrieb wird geschätzt.


Integration mit Gmail

Anpassung der Such ist ein Weg, der Google eine Weile gedauert hat. Alle Informationen vom Browser erhalten wird, wenn ein Benutzer gerade, während Sie auf einem ihrer Dienste angemeldet haben, verwendet, um die Ergebnisse anzuzeigen mehr im Einklang mit ihren Interessen.

Mit der Integration von Google Mail, Google geht weiter. Es ermöglicht dem Benutzer Ergebnisse Ihrer E-Mail zu sehen, wenn Sie einen Begriff in der allgemeinen Suchmaschine eingeben. So können Sie E-Mails mit relevanten Informationen finden, was Sie suchen möchten. Ein Beispiel, das das Unternehmen gestellt hat, war eine Suche nach „meinen Flügen; dann werden alle Daten in E-Mails auf Karten enthalten, die der Benutzer und deren E-Mail-Bestätigung erworben hat empfangen angezeigt.