Mark Zuckerberg spendet Milliarden Dollar für wohltätige Zwecke, aber unbekannt

Der Gründer des sozialen Netzwerks bietet, ohne weitere Details, 18.000.000 Aktien seines Unternehmens in eine Stiftung des Silicon Valley konzentriert sich auf Bildungsprojekte.

Am Donnerstag wurde bekannt, dass der Gründer von Facebook, Mark Zuckerberg, 18.000.000 Aktien seines Unternehmens zu spenden geplant, was die Vereinigten Staaten als Bürgerstiftung oder einer Stiftung für die Gemeinschaft, in diesem Fall befindet sich in der Technologie- und Business-Hub bekannt ist Silicon Valley.

Da der Aktienkurs steht jetzt bei $ 55 beläuft sich die Gesamtspende auf 991 Mio. Dies entspricht einem Budget, das der Empfänger bekannt ist, aber nicht die Verwendung.

Die Bürgerstiftungen sind Einrichtungen der Zivilgesellschaft engagiert bei der Koordinierung und die Beiträge von Philanthropen wie Zuckerberg in sozialen Projekten zu kanalisieren.

Im Gespräch mit dem Wall Street Journal, der CEO der Silicon Valley Community Foundation, äußerte Carson seine Zufriedenheit mit dieser Spende, sondern hat auch darauf hingewiesen, dass seine Stiftung „respektiert die Privatsphäre ihrer Spender, da jedes Konto mit seiner eigenen Philosophie und Interessen. " Das heißt, nicht offenbart, was fast eine Milliarde Dollar Zuckerberg ihnen gegeben hat zugewiesen wird.

Die Bürgerstiftungen sind sie besonders attraktiv für diese Art von Philanthropen gerade deshalb, weil sie nicht verpflichtet sind, zu erklären, wo ihr Budget ist und wer entscheidet, wie es verwaltet wird. Sie sollten nur sagen, wo es geht.

Wenn Sie im Jahr 2012 auf die Aktivität dieses Fundament zurückgehen, sagen die Daten, dass 40% der Beihilfen durch sie kanalisiert wurde für Bildung vorgesehen, 14% auf Projekte im Zusammenhang mit Gesundheit und 5% Umweltursachen.

Die Silicon Valley Community Foundation wurde 2007 gegründet Vorteile für Führungskräfte in diesem Geschäft Ökosystem für wohltätige Zwecke spenden zu kanalisieren. Seitdem die US-Zeitung berichtet, hat er mit Umsicht gearbeitet, mit mehr als 125 Unternehmen und 1.650 gemeinnützige Organisationen.

Laut Quellen des Wall Street Journal zitiert, ist Zuckerberg der erste Geber, der zweite 500 Millionen Dollar, Jeff Skoll, eBay.

Zuckerberg gehört auch zu einer Allianz Giving Pledge genannt, QE auch Teil Bill Gates, dessen Mitglieder verpflichten sich jedes Jahr zu spenden, die Hälfte der Vorteile, die sie erhalten.

Stichworte

FacebookMark Zuckerberg