Sie werden diese Fotos von Instagram und Wirklichkeit werden erstaunt

Diese Fotos von Indien sind angenehm für das Auge hinter einem Schirm in instagram, erstaunt nun Realität suchen. Tourismus-Website Schönes Indien genannt wird, für die Aufnahme beeindruckende Bilder des Landes bekannt. Aber obwohl es schön ist hinter einem Bildschirm instagram auf diesen Bildern zu sehen, sind die Dinge viel weniger schön für Menschen in diesen Gebieten leben.
Hier stelle ich ein paar Fotos vom Bildschirm vs. Instagram Reality Während Indien ist zweifellos ein schöner Ort, voll reicher Tradition, Geschichte und dort lebenden Menschen steht vor einer Reihe von Herausforderungen.
Das ist die Idee hinter Gebrochene Indien, das ist eine Website, die Schöne Indien in Opposition läuft. Dieses Projekt wurde von einer Firma namens Limitless, konzipiert, die die Öffentlichkeit in Indien dienen, mit Sitz in Singapur.
Die Bilder zeigen, was passieren kann, wenn sorgfältig ein Foto abgeschnitten. Sein Ziel ist es, die Botschaft zu vermitteln, dass die wirklichen Probleme zu ignorieren Indien konfrontiert wird sie nicht verschwinden.
Diese Bilder, wie in Instagram gesehen, ignorieren Armut, Umweltverschmutzung und soziale Probleme, dass indigene Menschen täglich konfrontiert sind. Limitless Gründer und CEO Vikas Jha erklärt: „Wir haben immer mit dem Wissen gearbeitet, dass Indien ist ein Land, zwei kontrastierenden Teilen hat -. Auch unser Publikum fällt in eine Kategorie oder ein anderes“
„Während wir Fünf-Sterne-Hotels haben, auf der einen Seite haben wir die Slums auf der anderen Seite haben“, fährt er fort. Während die Kinder als die Zukunft des Landes zu sehen sind, werden sie auch zu Kinderarbeit gezwungen. Die Entwicklung schreitet voran, wir haben schlechte Infrastruktur, die uns zurückhält.
Wie Jha weist darauf hin, wurde die Seite gebrochen Indien“von einem Beitrag inspiriert wir sahen, wie Instagram online nur eine Seite der Geschichte zeigt. Diese Idee passt gut zu unserem Konzept und half uns, es auf eine neue Ebene „ist auch bewusst, dass die Bilder einen Nerv mit einigen Leuten treffen konnten, weil sie die romantischen Ideen, die viele Touristen und Reiseunternehmen trotzen mag das Land malen groß und komplex. „Schön Indien wurde in den Medien und Tourismus-Kampagnen verwendet und missbraucht. Gebrochene Indien in das Licht zu bringen, wollten wir wirklich einen vernünftigen Punkt erreichen. Einige Negativität ist von wesentlicher Bedeutung für eine positive Veränderung. "
Obwohl einige der Kommentare dieses Projekts negativ war, sagt Jha er froh darüber ist - weil zumindest weiß, dass er die herzzerreißenden Bilder berühren die Menschen sind. Aber trotz der negativen Kritiken, es gibt viele Menschen, die den Realismus des Projekts zu schätzen wissen. Da die negative Rückkopplung betrifft, sagt Jha, dass „Negativität uns zu zeigen, hat dazu beigetragen, wie die Menschen sind nicht bereit, die Realität zu akzeptieren. Zugleich zeigte er uns, wie viele Menschen in ihrer Unterstützung positiv waren und bewegen in Richtung einer progressiven Indien, sieht er die Wahrheit und will, dass helfen, ändern. "
Der Eintrag in Erstaunen versetzen Sie diese Fotos von Instagram und Wirklichkeit zuerst in ChambaLabs erscheint.

Stichworte

Lassen Sie sich inspirierenFotosIndieninstagramRealitätSocial Media